Tucker Dee Chapman ist als Promi-Kind beliebt. Tucker Dee Chapman ist der Sohn des Kopfgeldjägers Duane Chapman. Er ist für Dog the Bounty Hunter, Dog and Beth: On the Hunt und E! Wahre Hollywood-Geschichte.

Biografietabelle


Frühes Leben und Kindheit

Tucker Dee Chapman wurde am geboren 8dasvom September 1983 . 36 Jahre alt , Tuckers Geburtsort ist Denver, Colorado. Ursprünglich stammt er aus den Vereinigten Staaten von Amerika. Chapman ist der Sohn des Kopfgeldjägers Duane Chapman und seiner Mutter Lyssa Rae Brittain.

Tucker besitzt die amerikanische Staatsbürgerschaft. Daher ist seine Nationalität amerikanisch, während seine ethnische Zugehörigkeit weißer Kaukasier ist. Er wurde mit dem Sonnenzeichen Jungfrau geboren.

Dunham hat viele Geschwister. Er hat zwei Schwestern. Sie sind Lyssa Chapman und die verstorbene Barbara Chapman. Tucker hat Halbbrüder namens Leland Chapman, Duane Lee Chapman Jr., Garry Chapman, Bonnie Jo Chapman, Wesley Chapman, James Chapman, Zeb Chapman, Christopher Hecht und Nicholas Chapman.

Tucker Dee Chapman

Bildunterschrift: Tucker Chapman mit seiner Familie (Quelle: Tvstarbio)


Ausbildung

Es gibt keine Aufzeichnungen über seinen Bildungshintergrund. Aber wir können sagen, dass er eine qualitativ hochwertige Ausbildung verfolgt haben könnte.



Zu ruhm aufgestiegen


Tucker kam ins Rampenlicht, als er im Jahr 2007 ein Tonband seines Vaters verkaufte, das rassistische Beleidigungen gegen seine Freundin benutzte. Er hatte das Band an den National Enquirer verkauft.

Tucker und Duane sprachen mehr über dieses Band und diskutierten über Tuckers Freundin. Duane begann jedoch, unangemessene Worte gegen Tuckers Freundin zu verwenden, was Tucker wütend machte. Aufgrund seiner Wut verkaufte er das Band für rund 15.000 US-Dollar an die Medien.


Duanes rassistische Kommentare ließen ihn seine Show kosten, seine Show wurde abgesagt. Duane entschuldigte sich bei der Öffentlichkeit für seinen unangemessenen rassistischen Kommentar. Die Sendung wurde im Jahr 2008 ausgestrahlt.

Karriere

Tucker  Dee Chapman ist bekannt als die leiblichen Kinder des Reality-TV-Stars Duane Lee „Dog“ Chapman. Tuckers Vater Duane ist in verschiedenen Reality-TV-Shows wie 'Dog the Bounty Hunter' und 'Beth: On The Hunt' aufgetreten.

Hund der Kopfgeldjäger

Tucker ist für diese Reality-TV-Serie, die im A&E Network uraufgeführt wurde, selbst zugeschrieben. „Dog the Bounty Hunter“ hat insgesamt acht Staffeln und 246 Episoden. Dabei jagt die Familie Chapman tatsächliche Flüchtlinge auf den Hawaii-Inseln. Ebenso ging es aus einer Episode von A&E's „Take This Job“ hervor. Es ist eine Serie aus dem Jahr 2003, in der Menschen mit ungewöhnlichen Berufen porträtiert wurden.

Hund und Beth: Auf der Jagd

Dog and Beth: On the Hunt hat drei Staffeln mit 47 Episoden. Es wurde von 2013-2015 vom CMT-Kanal ausgestrahlt. Diese TV-Reality-Show der Familie Chapman zeigt, wie Chapman die Geschäftstechniken der Kautionsvermittler verbessert und Kriminelle erkennt.


E! Wahre Hollywood-Geschichte

Es ist der Dokumentarfilm mit 20 Staffeln und 493 Episoden. Es ist ein Dokumentarfilm über das Leben von Prominenten, bevor und nachdem sie berühmt wurden. Mara Junot und Ivan Allen sind die Erzähler und die anderen Darsteller sind Peter Bogdanovich, James Bacon, Al Burton, um nur einige zu nennen.

Tuckers Inhaftierung

Tucker wurde im Alter von 18 Jahren wegen Waffenraubs festgenommen. Er wurde für dieses Verbrechen zu zwanzig Jahren Haft verurteilt. Aber nach nur vier Jahren konnte er auf Bewährung entlassen werden.

Reinvermögen

Tucker Dee Chapman ist der Sohn von TV-Star Duane Lee „Dog“ Chapman. Sein Vermögen ist nicht separat erhältlich, aber es besteht kein Zweifel, dass er ein luxuriöses Leben führt. Sein Vater Duane Chapman hat die Reinvermögen von 6 Millionen Dollar.

Beziehungsstatus

Tucker Dee Chapman ist ein unverheirateter Mann. Ab sofort ist er Single. Aber in seiner früheren Beziehung zu seiner Freundin war Monique Shinnery nicht weniger als ein Werbegag, nachdem sein Vater unangemessene rassistische Kommentare über ihre Freundin abgegeben hatte.

Tucker Dee Chapman

Bildunterschrift: Tucker mit seiner Ex-Freundin Monique (Quelle: Ecelebritymirror)

Körpermaße und Social Media

Wenn man sich die Bilder von Tucker ansieht, scheint er groß zu sein und ein durchschnittliches Gewicht zu haben. Seine Größe und sein Gewicht sind jedoch bis zum Datum nicht verfügbar. Ebenso liegen uns auch seine anderen Körpermaße nicht vor. Tucker hat schwarzes Haar und braune Augenfarbe.

Tucker Dee Dunham ist in keinem der Social-Media-Konten verfügbar. Es scheint, dass er es liebt, ein geheimes Leben zu führen.