Tom Delonge ist ein US-amerikanischer Musiker, Sänger, Songwriter und Unternehmer. Tom Delonge ist der ehemalige Gitarrist und Co-Leadsänger der beliebten amerikanischen Rockband Blink-182.

Biografietabelle


Frühes Leben und Kindheit

Thomas Matthew Delonge Junior wurde geboren am 13dasDezember 1975 und ist derzeit 45 Jahre alt. Sein Sternzeichen ist Schütze. Ebenso wurde er in Poway, Kalifornien, Vereinigte Staaten von Amerika geboren. Tom besitzt die amerikanische Staatsbürgerschaft und gehört der kaukasischen Volksgruppe an. Ebenso ist er der Sohn von Thomas DeLonge Sr., Direktor des Ölgeschäfts und Hypothekenmakler Connie Delonge.

Darüber hinaus folgt die Familie Delonge dem Christentum. Ebenso hat er zwei Geschwister, einen Bruder, Shon und Schwester Kari. Nach seinem Bildungsabschluss ist er ein Schulabbrecher. Er wurde von der Poway High School ausgeschlossen und dann auf die Rancho Bernardo High School versetzt.

Kindheit

Tom wuchs seit seiner Kindheit in einem Vorort von Kalifornien auf, war Skateboarder und ein sehr schelmisches Kind. Als er in der dritten Klasse anfing, Skateboard zu spielen, verbrachte er die meiste Zeit damit. Während der Schulzeit war er akademisch nicht solide, aber sehr talentiert und interessiert an außerschulischen Aktivitäten. Er wollte immer Feuerwehrmann werden und nahm an den Kadettenprogrammen von San Diego teil.

Ebenso war er zunächst wenig musikbegeistert, doch als er im Alter von 11 Jahren Trompete zu Weihnachten geschenkt bekam, wuchs langsam sein Interesse an der Musik. Ebenso erhielt er seine erste Gitarre als Weihnachtsgeschenk von zwei seiner Sechstklässler. Sein Interesse an der Gitarre kam, nachdem er die Gitarre eines Freundes in einem Camp mitgenommen hatte. Er färbte seine Haare lila und fing auch an, Tag und Nacht laut in seinem Zimmer Gitarre zu üben. Darüber hinaus versuchte er, eine Musikband namens „Big Oily Men“ zu gründen, die eine Single-Man-Band war, deren Mitglieder von ihm überzeugt waren.


Er war sehr viel mit Skateboarding und Musik beschäftigt. Er sagte: „Solange ich das C habe, würde ich keine Minute länger versuchen, ein B zu bekommen, ich habe mich nur für Skateboarding und Musik interessiert.“ Doch nach der unglücklichen Trennung der elterlichen Beziehung verlor seine Mutter kurz darauf ihren Job und er begann zu arbeiten, um Geld zu verdienen. Er begann nach der High School in dem Gebäude zu arbeiten, ebenso fuhr er mit einem Diesellaster herum, der Beton und Rohrleitungen transportierte. Außerdem wurde er von der Poway High School verwiesen, weil er sich in der Schule betrunken und betrunken Basketball gespielt hatte.



Blink 182

Nach dem Wechsel zur Rancho Bernardo High School lernte Tom Mark Hoppus und Scott Raynor während der Oberschule kennen. Darüber hinaus gründete er zusammen mit dem Bassisten Mark Hoppus und dem Schlagzeuger Scott Raynor die berühmte amerikanische Rockband Blink-182. Anfangs versuchten sie, die Band „Duct Tape, Figure 8“ zu nennen, kamen aber schließlich auf den Namen Blink. Nachdem eine andere Band ihre Copyright-Bedenken geäußert hatte, mussten sie außerdem 182 hinzufügen, die zur bekanntesten Pop-Punk-Band der 90er Jahre wurden.


Ebenso wurde ihr erstes Demoalbum „Flyswatter“ in Scott Raynors Schlafzimmer gedreht. Er rief die Schule wahllos an und überzeugte sie von ihrer Band, dass es eine Anti-Drogen-Aufklärungsband ist und ihre Musik in den Mittagspausen in der Schule spielen würde. Ebenso veröffentlichten sie ihr drittes Demo-Album „Buddha“. Es wurde 1994 mit Hilfe eines lokalen Store Managers Pat Secor hergestellt. Ebenso veröffentlichte die Gruppe 1995 ein weiteres Album 'Cheshire Cat'. Sie wurden jedoch schließlich berühmt, nachdem sie 1996 mit MCA das Album 'Dude Ranch' veröffentlichten.

Tom delonge

Bildunterschrift: Tom Delonge mit seiner Band (Quelle: Los Angeles Times)


Mehr…

Als die Gruppe nach dem Hit „Dude Ranch“ langsam an Popularität gewann, bekam die Band langsam Probleme, nachdem Scott anfing, Probleme mit dem Trinken zu entwickeln und anfing, Tourneen zu verpassen. Leider feuerte die Band ihr ursprüngliches Mitglied und engagierte Travis Barker als Schlagzeuger der Band Aquabats. Nachdem Travis beigetreten war, zog die Band zusammen mit dem Produzenten Jerry Finn ins Studio, um an ihrem dritten Album „Enema of the State“ zu arbeiten. Es wurde später veröffentlicht inJuni 1999.

Darüber hinaus wurde dieses Album zum Hit-Album von Blink 182, das sie schließlich zum Star machte. Dieses Album hat drei Singles, ‚What's my age again?‘, ‚All the Small Things‘, ‚Adam’s Song‘. Darüber hinaus wurden diese Alben ein Hit und übernahmen schnell die Hit-Musikshow MTV und auch Radiosender. Ebenso verkaufte sich das Album weltweit über 15 Millionen Exemplare seines Albums.

Ebenso nahm die Band „Take off Your Pants and Jackets“ auf. Sein größter Erfolg war auch seine Hit-Single 'The Rock Show', 'Stay Together for the Kids' und 'First Date', für die sie die Videopreise von MTV erhielten.

Warum hat Tom Blink-182 verlassen?

Tom verließ seine Band Blink-182 jedoch im Jahr 2015 nach 23 Jahren Zusammengehörigkeit. Darüber hinaus verließ er die Band auch früher im Jahr 2005, kehrte aber im Jahr 2009 wieder zurück. Aber nachdem er die Band 2015 verlassen hatte, hat er nie mehr zurückgeschaut. Er sagt, seine Entscheidung, die Band zu verlassen, war, sich auf die Karriere zu konzentrieren, und versichert den Fans, dass er immer noch in guter Verbindung zu seinen ehemaligen Bandkollegen ist. Darüber hinaus hat er diesbezüglich keine Informationen preisgegeben.


Box Car Racer

Im Jahr 2002, als die Band mit internen Streitigkeiten zwischen ihren Bandmitgliedern konfrontiert war, gründete Tom eine Post-Hardcore-Punk-inspirierte Band Box Car Racer. Er gründete die Band zusammen mit Travis Barker und David Kennedy, der später durch Anthony Celestino ersetzt wurde. Nachdem er die Band jedoch als experimentelles Ding bezeichnet hatte, fühlte sich die Blink 182-Band Mark vom Boxcar-Rennfahrer verraten, was zu Konflikten in der Band führte. Ebenso, ein Jahr später, versammelte sich die Band wieder, um 2005 ein selbstbetiteltes Album „Blink-182“ zu produzieren.

Die Band veröffentlichte dann hochrangige Lead-Singles wie 'Feeling This' und 'I Miss You', die der zweite Nummer-Eins-Hit in den Billboard Modern Rock Tracks-Charts wurden. Nach einem Konflikt, weil er sich weigerte, Teil des Geschäfts zu sein, anstatt eine Band zu sein, gründet er 2005 eine weitere Band 'Angels and Airwaves. Diese Band ist eine Alternative-Pop- und Space-Rock-Band und veröffentlichte 'We Don 't Need to Whisper', 'I-Empire', 'Love and Love Album: Part Two. Darüber hinaus führte es bei internen Streitigkeiten und Unzufriedenheit untereinander zur Trennung der Band.

Angels and Airwaves, Kunstprojekte, Business

Neben der Musikband hat er eine Karriere neben der Band. Nachdem er die Band verlassen hatte, verfolgte er sein Interesse an anderem terrestrischen Leben, um die Existenz von Außerirdischen zu beweisen. Derzeit ist er mit seinen Projekten mit 'To the Stars Academy of Arts and Science' der ehemaligen Bandmitglieder von Blink 182 beschäftigt. Ebenso hat er eine Website namens 'Strange Times' eröffnet, die sich mit außerirdischem Leben, paranormalen Aktivitäten und Kryptozoologie beschäftigt , und Verschwörungstheorien.

Darüber hinaus gründete er eine Website, Loserkids.com, die sich auf Jugendbekleidung spezialisiert hat. Ebenso gründete er zusammen mit seinem Jugendfreund Dylan Anderson die Bekleidungsmarke Atticus Clothing. In ähnlicher Weise gründete er auch eine Rock'n'Roll-inspirierte Schuhfirma, 'Macbeth Footwear'.

Reinvermögen

Er hat ein Reinvermögen von 90 Millionen Dollar. Er hat es sich durch seine Karriere als Musiker, Plattenproduzent und Unternehmer verdient. Es gibt jedoch keine Informationen über seine Vermögensbewertung.

Beziehungsstatus

In Anbetracht seines Beziehungsstatus hatte er sich von Jennifer Jenkins scheiden lassen. Das High-School-Paar trennte sich nach jahrelanger Beziehung. Tom lernte Jennifer während der High School kennen und begann sich im Jahr 1996 zu verabreden. Ebenso heiratete er seine Geliebte am26dasMai 2001in Coronado, Kalifornien an der San Diego Bay. Sie haben zwei Kinder zusammen. Ihre Beziehung konnte jedoch nicht erfolgreich sein und er reichte im Jahr 2019 die Scheidung ein. Derzeit ist er mit einem Mädchen namens Marie zusammen, das oft auf seinem Instagram zu sehen ist.

Tom delonge

Bildunterschrift: Tom mit seiner Freundin Marie. Quelle: Instagram

Körpermessung und Social Media

Tom Delonge hat eine gute Persönlichkeit und eine helle Haut. Er steht die Höhe von 6 Fuß 3 Zoll (75 Zoll) groß und wiegt 78 kg. Ebenso hat er braune Augen und hellbraune Haarfarbe. Ebenso ist sein Körpermaß 32-26-32.

Aufgrund seiner Social-Media-Präsenz ist er in den sozialen Medien aktiv. Sein Twitter-Account ist @tomdelonge und hat 705.7K Follower bisApril 2020dem er beigetreten istFebruar 2009.Ebenso hat er auch ein Instagram Konto @tomdelonge mit 752K Followern. Er hat sogar den Account bei Facebook angemeldet, der mehr als 600.000 Follower hat.