Karriere Songwriter, Sänger, Designer, Schauspielerin, Geschäftsfrau
Geburtstag 20. Februar 1988 Fische
Das Alter 33 Jahre
Geburtsort Saint Michael, Barbados, USA
Höhe 1 Fuß 9 Zoll
Gewicht 68 kg (150 lb)
Reinvermögen 600 Millionen US-Dollar
Beziehungsstatus Nicht verheiratet

Biografie

Robyn Rihanna Fenty, beruflich bekannt als Rihanna, ist die amerikanische Songwriterin, Geschäftsfrau und Sängerin aus Trinidad. 2003 begann das ehrgeizige Mädchen ihr Engagement in der Musikindustrie. Sie schenkte Musikliebhabern acht außergewöhnliche Studioalben in voller Länge. Die meisten Alben stiegen in allen wichtigen Musikmärkten in die Top-Charts ein. Eines seiner Alben „Good Girl Gone Bad“ wurde 2008 aufgrund seines grenzenlosen kosmopolitischen Erfolgs neu aufgelegt. Sie veröffentlichte auch zu verschiedenen Zeiten eine remixte Version ihrer Musikalben. Das Mädchen unternahm viele positive Musiktouren, um für ihre Alben zu werben. Fans aus den ganzen USA warten immer wieder darauf, Rihanna bei einem Konzert zu sehen.


Rihanna beim Fotoshooting für die Vogue

War

Das Mädchen ist mit einer mehrdimensionalen Persönlichkeit in der amerikanischen Showbiz-Industrie aufgetaucht. Sie ist eine renommierte Modedesignerin, Songwriterin, Sängerin, Schauspielerin, Geschäftsfrau, Diplomatin und Philanthropin. Rihanna lebt derzeit in London, Großbritannien. Sie hat eine multikulturelle Persönlichkeit, die ihr hilft, Fans in verschiedenen Teilen der Welt zu gewinnen. Es gibt eine große Anzahl von Rihannas Anhängern in England. Aus diesem Grund hat sie London als ihren Wohnort gewählt. Neben ihrer großartigen Arbeit in der Musikindustrie trat das Multitalent auch in die Welt der Schauspielerei ein. Ihr spektakuläres schauspielerisches Können zeigte sie in zahlreichen Filmen und Fernsehserien. Heute ist Rihanna eine der erfolgreichsten Showbiz-Persönlichkeiten aus den USA.

Sie legte den Grundstein für eine gemeinnützige Organisation namens „Clara Lionel Foundation“. Der Hauptzweck dieser speziellen Organisation besteht darin, benachteiligten Gemeinschaften zu helfen, nicht nur in Amerika, sondern auf der ganzen Welt. Die Clara Lionel hilft Menschen in verschiedenen Bereichen, darunter Bildung und Gesundheit. Rihanna ist eine wundervolle Unternehmerin und hat ihre Kosmetikmarke mit der Überschrift „Fenty Beauty“ ins Leben gerufen. Die Marke wurde im letzten Quartal 2017 offiziell eingeführt. Bald erregte ihre Marke die Aufmerksamkeit amerikanischer Frauen und zeichnete sich durch ein breiteres Angebot an verschönernden Produkten aus. Eine weitere bemerkenswerte Arbeit von Rihanna ist das exklusive Modehaus namens „Fenty“. Es wurde im Mai 2019 offiziell eingeführt.

Rihanna posiert beim Shooting

Wer sind Rihannas Vater und Mutter?

Rihanna öffnete ihre Augen am 20. Februar 1988 in Saint Michael, Barbados. Der Name ihrer Mutter ist Monica, während der Vater der atemberaubenden Dame als Ronald Fenty bekannt ist. Ihre Mutter stammt aus Guyana und ihr Vater hat westindische und irische ethnische Wurzeln. Aus diesem Grund stammt die glamouröse amerikanische Sängerin afro-Guyanese und afro-barbadische Vorfahren. Rihanna ist die ältere Schwester von zwei gutaussehenden Brüdern namens Rajad und Rorrey Fenty. Außerdem hat sie väterlicherseits einen Halbbruder und zwei Halbschwestern. Sie wurden aus den früheren romantischen Beziehungen ihres Vaters mit verschiedenen Frauen geboren.

Sie verbrachte die meiste Zeit ihrer Kindheit in Bridgetown, der Hauptstadt und größten Stadt von Barbados. Ihre Mutter war von Beruf Buchhalterin. Der Vater des tollen Mädchens diente als Lagerleiter. Rihanna lebte mit ihrer Familie in einem Haus mit drei Schlafzimmern in Bridgetown. Sie hat mit ihrem Vater in einem Straßenstand Kleidung verkauft. Sie war in jungen Jahren mit einem Dilemma konfrontiert, da ihr Vater übermäßig in Alkoholismus und Kokainsucht verwickelt war. Rihanna sah, wie der Vater ihre Mutter Tag und Nacht schlug. Kurz gesagt, ihre Kindheit war von familiärer Gewalt geprägt.


Der Produktionsprozess von Rihannas Buch

Musikkarriere

Rihanna hat sich in kürzester Zeit als großartige Sängerin bewiesen. Sie begann ihr Engagement in der Musikindustrie und erlangte bald die Aufmerksamkeit von Musiklabels, Produzenten und Plattenhäusern. Das Debüt-Studioalbum des Stunners wurde offiziell am 30. August 2005 veröffentlicht. Es wurde mit dem Titel 'Music of the Sun' über Def Jam Recordings veröffentlicht. Sie wurde zuerst von dem berühmten Plattenproduzenten namens Evan Rogers entdeckt. Er half dem kämpfenden Mädchen, große Meilensteine ​​in ihrem Leben zu erreichen.



Das zweite Studioalbum von Rihanna erschien mit der Überschrift „A Girl Like Me“ und ließ jeden Musikliebhaber mit erstaunlichen Texten verblüffen. Am 31. Mai 2007 veröffentlichte sie ihr Lieblingsstudioalbum „Good Girl Gone Bad“ über SRP Records und Def Jam Recordings. Sie arbeitete mit verschiedenen Produzenten zusammen, um dieses Album zu einem großen kommerziellen Erfolg zu machen. Die Sängerin brachte 2008 erneut eine aktualisierte Version des Albums auf den Markt. Das vierte Studioalbum von Rihanna erschien am 20. November 2009 als 'Rated R'. Musiklabels, die an der Einführung teilnahmen, waren SRP Records und Def Jam Recordings .


Rihannas Songvideo feat NERD

Rihanna wollte nicht, dass ihre Fans länger warten, also veröffentlichte sie ihre fünfte Musiksammlung in Form eines Studioalbums in voller Länge „Loud“. Es wurde am 12. November 2010 von SRP Records und Def Jam Recordings veröffentlicht. Songs dieses speziellen Albums wurden von Februar bis August 2010 aufgenommen. Ihr sechstes Studioalbum „Talk That Talk“ brachte sie am 18. November 2011 über SRP Records und Def Jam Recordings. Rihannas siebtes Studioalbum trug den Titel „Unapologetic“. Es wurde am 19. November 2012 von denselben Plattenhäusern veröffentlicht. Die Aufnahmesessions wurden von Juni bis November 2012 abgeschlossen. Das achte Studioalbum des amerikanischen Promis wurde unter der Überschrift „Anti“ am 28. Januar 2016 über Roc Nation und Westbury Road Records veröffentlicht.

Rihanna posiert für SavageX.com

Ist Rihanna verheiratet?

Rihanna wurde am 8. Februar 2009 von ihrem Freund Chris Brown überfallen. Der Streit begann, als Rihanna sah, wie Chris Nachrichten an ein anderes Mädchen schickte. Sie argumentierte über sein betrügerisches Verhalten, aufgrund dessen Brown sie angegriffen hatte. Im Internet war ein Foto der amerikanischen Sängerin durchgesickert, auf dem sie mit Prellungen und Schnittwunden im Gesicht zu sehen ist. Beide mussten sich aufgrund dieses Falls vor Gericht verantworten. Die Sache wurde jedoch später geklärt.


Heute ist sie mit dem saudischen Tycoon und Milliardär Hassan Jameel zusammen. Beide wurden zusammen auf verschiedenen Veranstaltungen gesehen. Allerdings ist Rihanna noch unverheiratet und hat wohl nun schon Hochzeitspläne in naher Zukunft. Wir haben auch nichts von ihrer Verlobung gehört.

Wer ist der Vater von Rihannas Tochter?

Rihanna hat noch keinen Mann geheiratet, aber sie hat eine schöne kleine Tochter namens Monica Braithwaite gezeugt. Es gibt viele Gerüchte und Gerüchte über den Vater ihres Babys. Über Monicas Vater hat sie jedoch nichts bestätigt. Medien- und Nachrichtenagenturen erklären ihren jetzigen Freund Jameel zum Vater ihrer Tochter.

Was ist das Vermögen von Rihanna?

Rihanna ist eine außergewöhnliche Sängerin, talentierte Schauspielerin und eine erfolgreiche Unternehmerin. Sie hat härter gearbeitet, um Ruhm und Geld zu verdienen. Die hübsche Sängerin hat viel Geld angehäuft, um einen verschwenderischen Lebensstil zu führen. Sie besitzt ein Vermögen von 600 Millionen Dollar.