Oti Mabuse ist ein beliebter südafrikanischer Profi-Lateinamerikaner und Standardtänzer. Oti Mabuse ist als professioneller Tänzer in der britischen Fernsehserie Strictly Come Dancing und ihrem deutschen Pendant Let’s Dance bekannt. Profitänzerin in der britischen Fernsehserie Strictly Come Dancing und ihrem deutschen Pendant Let's Dance. Sie war Jurorin bei The Greatest Dancer.

Biografietabelle


Frühes Leben und Ausbildung

Oti Mabuse wurde geboren am 8. August 1990 in Pretoria, Südafrika. Ab dem Jahr 2020 ist sie derzeit 30 Jahre alt. Sie hat eine ältere Schwester namens Motsi Mabuse. Ihre Schwester ist auch eine professionelle Gesellschaftstänzerin. Darüber hinaus nahm Motsi sowohl als professionelle Tänzerin als auch als Jurorin an der deutschen Serie Let’s Dance teil. Otis Nationalität ist Südafrikaner. Sie stammt aus schwarzen Vorfahren. Bezüglich ihrer Ausbildung studierte sie Bauingenieurwesen an der Universität. Ihr Studium brach sie jedoch ab, um ihre Tanzkarriere fortzusetzen.

Karriere

2015 trat Oti als professioneller Tänzer in der achten Staffel von Let’s Dance auf, der deutschen Version von Strictly Come Dancing. Daniel Küblböck war ihr Partner und sie belegten den sechsten Platz. Nach einem Jahr, im Jahr 2016, kehrte Oti als professioneller Tänzer für die neunte Staffel von Let’s Dance zurück. Ein Fernsehmoderator. Niels Ruf war ihr Partner. Aber in Woche 2 wurden sie eliminiert und erreichten den 14. Platz. 2015 trat sie als Profi in der 13. Staffel von Strictly Come Dancing auf. Sie arbeitete mit dem Olympia-Boxer Anthony Ogogo zusammen. Später belegte das Paar den 14. Platz und schied in Woche 3 aus.

Im selben Jahr nahm sie auch an den Specials Children in Need und den Weihnachts-Specials der Show teil. In der Show war sie Partner der Schauspieler Jack Ashton und Tom Chambers. Im Jahr 2016 wurde Oti mit dem ehemaligen Hollyoaks-Schauspieler Danny Mac für die 14. Serie der Show zusammengearbeitet. Das Paar erreichte das Finale und wurde Zweiter. Für die 15. Serie der Show im Jahr 2017 wurde sie mit dem paralympischen Sprinter Jonnie Peacock zusammengearbeitet, sie schieden in Woche 9 auf dem 8. Platz aus. Sie hat sich für die 16. Serie der Show mit dem englischen Cricketspieler Graeme Swann zusammengetan. Sie schieden in Woche 10 auf Platz 7 aus.

Oti Mabuse

Bildunterschrift: Oti Mabuse tanzt mit Matthew Morrison. (Quelle: Instagram)


Mehr

Für ihren fünften Auftritt in der Show im Jahr 2019 wurde sie vom ehemaligen Emmerdale-Schauspieler Kelvin Fletcher begleitet. Er ersetzte ihren ursprünglich angekündigten Partner, Made in Chelsea-Star Jamie Laing. Ihre Partnerin musste sich jedoch aus der Show zurückziehen, nachdem sie sich beim Tanzen in der Launch-Show eine Fußverletzung zugezogen hatte. Aus diesem Grund ersetzte Kelvin Fletcher Laing kurz vor Beginn der Live-Shows. Sie wurden zu den Gewinnern der Serie. Später nahm Oti mit ihrem Promi-Partner Danny Mac an der nationalen Strictly Come Dancing – The Live Tour 2017 teil. Sie wurden vom Publikum zu den Gewinnern von mehr Einzelshows gewählt als jedes andere Paar.



Im August 2017 kündigten Oti und Ian Waite eine 60-tägige UK-Tournee 2018 mit An Audience With an. Sie war Kandidatin in einer Episode von Tipping Point: Lucky Stars im Jahr 2017. Ebenso gab sie im Oktober 2019 bekannt, dass sie 2019 bei Donaheys Dancing with The Stars Weekends unterrichten würde. 2019 wurde Oti Jurorin bei The Greatest Dancer , neben Cheryl, Todrick Hall & Matthew Morrison. In diesem Jahr war sie eine Kandidatin bei Celebrity MasterChef 2019. Ebenso wurde Oti im Jahr 2020 ein neuer Gastgeber von Boogie Beebies.


Auszeichnungen und Nettowert

Oti gewann mit ihrem faszinierenden Tanz acht Mal die südafrikanische Lateinamerikanische Meisterschaft. Danach zog sie nach Deutschland, um ihren tänzerischen Horizont zu erweitern. 2014 gewann sie den dritten Platz im Weltcup Freestyle Latin und den zweiten Platz bei der European Championship Latin. Sie gewann auch den ersten Platz in der Deutschen Meisterschaft PD Freestyle Latin. Mit ihrer erfolgreichen Karriere hat Oti sicherlich viel Geld verdient, aber ihr genaues Vermögen ist nicht verfügbar. Als Choreografin für Strictly Come Dancing beträgt ihr geschätztes Gehalt über 200.000 US-Dollar pro Jahr.

Oti Mabuse

Bildunterschrift: Oti Mabuse hält den Gewinnerpreis mit Kelvin Fletcher. (Quelle: Instagram)


Beziehung

2016 heiratete sie eine rumänische Tänzerin, Marius Lepur. Kennengelernt haben sie sich bei einem Tanzprozess in Deutschland. Darüber hinaus haben sie bei Strictly Come Dancing zusammengearbeitet und sind auch zusammen in verschiedenen Tanzshows angetreten. Sie gewannen gemeinsam die Bundesmeisterschaften im Showtanz und wurden erster Vizemeister der Latin-Weltmeisterschaft.

Beide sind professionelle Tänzer und Marius trat 2017 sogar beim BBC One-Tanzwettbewerb in den Gruppennummern auf. Im Jahr 2014 machte Marius Oti einen Heiratsantrag und nach zwei Jahren Verlobung knüpften sie ihre Hochzeitsknoten. Oti postet viele Bilder mit ihrem Mann auf ihren Social-Media-Konten. Im Januar 2020 machten Oti und Marius eine romantische Reise nach Italien. Das Paar ist glücklich verheiratet und führt ein angenehmes Leben zusammen.

Skandal

Oti Mabuse von STRICTLY Come Dancing ist nach einem Nachttrunk im Hotel um 3 Uhr mit ihrem Tanzpartner Kelvin Fletcher „am Boden zerstört“. Es gab mehrere Behauptungen, dass zwischen ihr und Kelvin eine Art romantische Beziehung besteht, die beide Parteien strikt bestritten haben. Im vergangenen Jahr kämpften Emmerdale-Star Kelvin Fletcher und Profitänzer Oti Mabuse gegen die Konkurrenz und waren sogar die Gewinner von Strictly Come Dancing 2019.

Doch seit dem Wettbewerb gab es eine Reihe von Gerüchten, dass die beiden eine romantische Beziehung hatten. Laut einer BBC-Quelle ist Oti eine große Bereicherung für die Show, aber im Moment ist sie sehr unglücklich und verärgert über all die Berichte und muss sagen: 'Brauche ich wirklich all diese BS?' Nun, Oti ist a verheiratete Frau und respektiert auch Kelvins Frau, damit sie es nie so tragen würde. Sie sagten sogar, dass sie Tanzpartner und gute Freunde sind und das war's.


Körpermaße und Social Media

Oti hat schöne schwarze Augen und schwarze Haare. Sie steht bei a Höhe von 5 Fuß 4 Zoll (163 cm) und sie wiegt ungefähr 57 kg. Ihre Körpermaße sind 36-24-36 Zoll. Außerdem ist sie auf Social-Media-Konten sehr aktiv.

Oti Mabuse

Bildunterschrift: Oti Mabuse posiert für ein Foto. (Quelle: Instagram)

Ihr Instagram Account (@otimabuse) hat 442k Follower und 133.1k Leute folgen ihr auf ihrem Twitter-Account (@OtiMabuse). Auf ihrer Facebook-Seite (@OtiMabuse) gibt es 200.000 Follower. Darüber hinaus hat sie auch ihren eigenen YouTube-Kanal (Oti Mabuse Official), der 43,6k Abonnenten hat.