Beruflich ist Margot Robbie Schauspielerin, Filmproduzentin und schließlich Model. Margot Robbie ist heute eine der am meisten aufgeregten Schauspielerinnen in Hollywood. Sie wurde zu den bestbezahlten Schauspielerinnen der Welt gezählt. Margot Robbie ist bekannt für ihre Rollen in „The Wolf of Wall Street“, „Suicide Squad“ und „I, Tonya“.

Biografietabelle


Geburt und Kindheit

Das Geburtsdatum von Margot Robbie ist 2. Juli 1990 . Ihr aktuelles Alter ist 30 Jahre alt . Ebenso ist Robbies Geburtsort Dalby, Australien. Auch ihr Sternzeichen fällt unter den Krebs, die Krabbe. Der Name des vielseitigen Geburtsmodells war Margot Elise Robbie.

Familienhintergrund

Ihr Vater hieß Doug Robbie, ein ehemaliger Farmbesitzer und Mutter hieß Saria Kessler, Physiotherapeutin. Sie hat drei Geschwister: die Brüder Lachlan und Cameron; und eine Schwester, Anya. Cameron Robbie ist Schauspieler. Lachlan Douglas „Lockie“ Robbie ist ein australischer Stuntman. Er war ein Stunt-Darsteller in Aqua Man und Birds of Prey.

Kindheit

In Bezug auf ihre Kindheit wuchs sie in Gold Coast auf und zog in ihren Teenagerjahren nach Melbourne, um sich professionell der Schauspielerei zu widmen. Sie war Australierin. Ihre ethnische Zugehörigkeit gehört zu den Schotten. Sie ist besessen von Hockey. Robbie ist ein Hockey-Superman, die New York Rangers sind ihr bevorzugtes Team. Sie hat auf der Farm gearbeitet und mit 16 Jahren sogar drei Jobs gemacht, um ihre Familie zu ernähren. Ihre Freizeit verbrachte sie gerne mit Surfen oder auf der Jagd nach Wildschweinen.

Margot Robbie Kindheit

Bildunterschrift: Kindheitsfoto von Margot Robbie (Queensland Times)


Ausbildung

Margot klatschte über ihren Bildungshintergrund und schloss die Schule 2007 ab. Sie studierte Schauspiel in der Schule und schloss 1983 am Somerset College ab. Im Alter von 17 Jahren zog Robbie nach Melbourne, um professionell mit der Schauspielerei zu beginnen. Das Somerset College ist eine koedukative Tagesschule von der Pre-Prep bis zur 12. Klasse. Während ihres Studiums an der Universität studierte sie Schauspiel.



Karriere und Berufsleben

Margot Robbie begann ihre Karriere mit der Möglichkeit, in zwei Filmen von Aash Aaron zu arbeiten, d. h. Vigilante (2008) und I.C.U im Jahr 2009. Danach spielte sie von 2008 bis 2011 in Neighbours, was ihre Identifizierung einbrachte.


Im Mai 2012 schloss sie sich der Besetzung der romantischen Komödie „About Time (2013)“ von Richard Curtis bei Domhall Gleeson, Rachel McAdams und Bill Nighy an, die am 4. September 2013 in Großbritannien veröffentlicht wurde Jahr wurde sie in Martin Scorseses „The Wolf of Wall Street (2013)“ mit Leonardo DiCaprio und Jonah Hill in der Rolle der Naomi Belfort, der Ehefrau des Protagonisten des Films Jordan Belfort, besetzt.

Auf diese Weise hat sie auch in Goodbye Christopher Robin, Marian, Mary Queen of Scots mitgespielt. Außerdem hat sie im Jahr 2018 die Rolle der Flopsy Rabbit im Animationsfilm „Peter Rabbit“ geäußert.


Auszeichnungen und Nominierungen

2017 erhielt sie Nominierungen für den Oscar als beste Hauptdarstellerin, den BAFTA Award als beste Hauptdarstellerin, den Golden Globe Award als beste Hauptdarstellerin – Spielfilmdrama und den Screen Actors Guild Award for Outstanding Performance by a Female Actor in eine Hauptrolle und gewann den AACTA Award als beste Hauptdarstellerin für ihre Hauptrolle in dem biografischen Film I, Tonya.

Im folgenden Jahr erhielt sie für ihre Darstellung von Königin Elizabeth I. in Mary Queen of Scots.

2019 erhielt sie eine Nominierung für den Golden Globe Award als beste Nebendarstellerin – Film, den Screen Actors Guild Award for Outstanding Performance by a Female Actor in a Supporting Role und gewann den AACTA Award als Beste Schauspielerin in einer Nebenrolle für ihre Co-Hauptrolle in dem Drama Bombshell.

Nettovermögen und Einkommen

Nun, nach einigen Informationsquellen ist Robbie Wert beeindruckende 22 Millionen Dollar. Die Website berichtet auch, dass die Schauspielerin zwischen 2018 und 2019 24 Millionen US-Dollar für „verschiedene Bemühungen“ verdient hat, darunter ihre Filme und ihre Markenarbeit.


Margot Robbie schließt sich einem Kreis weiblicher Richard Mille-Markenbotschafterinnen an, die nicht nur die erforderliche Sexiness, sondern auch Street-Smarts, Tatkraft und Geschäftssinn mitbringen.

Persönliches Leben und Beziehung

Margot Robbie traf britische Produzentin und Regisseurin Tom Ackerley 2013, als sie beide am Set von Suite Francaise arbeiteten. Sie heirateten im Dezember 2016 in einer sehr privaten Zeremonie in Byron Bay. Zu den Freunden und Ex-Freunden von Margot Robbie gehören Henry Aitken, Alexander Skarsgard und Will Smith.

Margot Robbie mit ihrem Mann

Bildunterschrift: Margot Robbie und ihr Ehemann Tom Ackerly (Instagram)

Gerüchte und Kontroversen

Gerüchte über eine Affäre zwischen Will Smith und Margot Robbie kursierten, nachdem Jada Pinkett Smith bestätigt hatte, dass sie eine „Verstrickung“ mit „Nunya“-Sängerin August Alsina hatte. Robbies Name wurde im Zusammenhang mit dem Red Table Talk von The Smiths zu einem Top-Trend-Twitter-Thema.

Physikalische Messung und Social Media

Robbie hat einen schlanken Körperbau. Ihr perfekter Körper steht auf einem Höhe von 5 Fuß 5 Zoll groß. Sie wiegt etwa 57 kg (121 lbs). Ihre Körpermaße sind 34-24-39 und die Schuhgröße ist 7 (US). Sie hat blonde Haare und attraktive blaue Augen.

Margot Robbie Körpervermessung

Bildunterschrift: Körpererscheinung von Margot Robbie (Instagram)

Sie hat über 21,5 Millionen Follower auf Instagram unter dem Namen @margotrobbie, 1,3 Millionen Follower auf twittern mit dem Benutzernamen @margotrobbie, 2,3 Millionen Follower auf Facebook unter ihrem Namen z.B. Margot Robbie.