Lisa Cadette Detwiller steht im Rampenlicht als Ehefrau von Jim Cramer, einer amerikanischen Fernsehpersönlichkeit, ehemaligen Hedgefonds-Managerin und Bestsellerautorin. Außerdem ist Lisa Cadette Detwiller die Moderatorin von Mad Money auf CNBC.

Biografietabelle


Frühen Lebensjahren

Lisa Cadette Detwiler wurde als Tochter von Walter M. und Joan B. Cadette geboren. Sie besitzt eine amerikanische Staatsangehörigkeit. Das genaue Geburtsdatum ist noch nicht bekannt, aber es ist sicher, dass sie in geboren wurde 1965 . Es macht sie 55 Jahre alt . Sie hat ihre persönlichen Dinge von der Öffentlichkeit und den Medien ferngehalten. Ihr Vater Walter war Ökonom und arbeitete für J.P. Morgan in Manhattan. Ihr Vater zog sich von seinem Beruf als Ökonom zurück und freute sich sehr, seiner Tochter ein tolles und komfortables Leben zu ermöglichen. Ebenso war ihre Mutter Joan Englischlehrerin und sie unterrichtete an der Dominican Commercial High School in Jamaica, Queens.

Außerdem zog sich ihre Mutter von ihrem Beruf als Lehrerin zurück und freute sich, während ihrer Lehrerkarriere so viele Kinder zu erreichen. Sie Es hat einige Vorteile, eine Mutter zu haben, die Lehrerin war, weil es für ihr eigenes Studium nützlich war. Außerdem ist sie verbrachte die meiste Zeit ihrer Kindheit in der Stadt Millbrook, New York. Sie besuchte das Trinity College in Hartford, Connecticut. Von dort erwarb sie einen Bachelor-Abschluss in Biologie mit Schwerpunkt Genetik. Außerdem war sie eine brillante Schülerin.

Karriere und Berufsleben

Berühmt wurde Lisa durch ihre Heirat mit der Fernsehpersönlichkeit und dem Autor Jim Cramer. Ihre vorherige Anstellung war in einem Start-up-Unternehmen Phoenix, das auf der Dermatologie-Branche aufbaute. Das Unternehmen wurde auf diesem Gebiet recht erfolgreich, aber das Leben hatte andere Pläne für sie. Schließlich verließ sie Phoenix und schloss sich der Corcoran Group Real Estate mit Sitz in Brooklyn Heights an. Dann spezialisierte sie sich auf den Verkauf und wurde eine effiziente Immobilienmaklerin. Sie erhielt auch mehrere Auszeichnungen, unter anderem für den Verkauf der teuersten Häuser in Brooklyn Heights und Cobble Hill.

Jim begann seine Karriere als Journalist und wurde einer der wichtigsten Reporter bei American Lawyer, wurde jedoch für seine Investitionen bekannt und war Teil der Private Wealth Management-Abteilung von Goldman Sach. In dieser Position wurde er so erfolgreich, dass er seinen eigenen Hedgefonds Cramer & Co gründen konnte, den er 12 Jahre lang von 1988 bis 2000 leitete, bevor er in den Ruhestand ging. Danach begann er seine Karriere im Fernsehen und war Moderator der Show „Mad Money with Jim Cramer“ (2005-2018).


Lisa Cadette Detwiller

Bildunterschrift: Lisa Cadette Detwiller mit ihrem Mann bei einer Veranstaltung (Quelle: Affair Post)



Reinvermögen

Obwohl ihre Karriere nicht so erfolgreich war wie die ihres Mannes, ist es Lisa dennoch gelungen, einen ehrlichen Betrag für sich selbst zu verdienen. Sie hat sich auch zu einer der erfolgreichsten Landmaklerinnen eines angesehenen Unternehmens entwickelt, was ihr Vermögen sicherlich erhöht hat. Laut einigen Quellen ist es sicher, dass sie Cadette-Detwiler eine Netz Wert von rund 2 Millionen US-Dollar, die sie durch ihre erfolgreiche Karriere verdient. Das Nettovermögen ihres Mannes, Jim Cramer, beträgt Ende 2018 beeindruckende 100 Millionen US-Dollar.


Beziehungsstatus

Lisa war zuvor die Frau von Jim Cramer und beide hatten Kinder, während Cramer 2 Kinder hat. Beide waren getrennt und befanden sich mitten in der Scheidung, als sie sich kennenlernten. Ihre erste Erfahrung machte sie 2006 in einer Bar in Manhattan, nachdem sie von ihrem gemeinsamen Freund gegründet worden war. Dann verließen beide ihre zerbrochenen Ehen und wollten einen neuen finden. Anfangs war sie sich nicht sicher, ob sie mit Jim Cramer reisen würde, weil er wegen seiner dramatischen On-Air-Persönlichkeit und Art beliebt war. Aber dann erinnerte die Freundin, die sie aufgebaut hatte, sie daran, dass sie viel zu viel Zeit damit verbracht hatte, zusammen mit ihrem Hund fernzusehen.

Ihre Freundin wollte wirklich, dass sie vorankommt und ihr Leben verbessert. Nach langem Drängen ihrer Freundin beschloss sie schließlich, dass es das Beste für sie wäre, wenn sie sich dem Dating-Pool anschloss. Dann verbrachten sie und Jim mehr Zeit miteinander, nachdem sie einige Grundregeln aufgestellt hatte. Laut Vincent M. Mallozzi von der Times war sie überrascht, dass sie sich auch verstanden haben. Sie erzählte Vincent: „Ich habe mich nicht wirklich um ihn als TV-Person gekümmert, aber er war so gut mit so vielen verschiedenen Themen vertraut. Er hatte wundervolle Lebenserfahrungen zu teilen. Und vor allem stellte er seine Kinder über alles andere im Leben. Und immerhin hatte ich das durchgemacht, das hat mich wirklich getroffen.“


Ihr Mann teilte sein Leben zuvor seit 1998 mit Karen Backfisch. Gemeinsam haben sie zwei Kinder. Nach mehreren Jahren des Zusammenlebens leidet die Beziehung des ehemaligen Paares unter inneren Konflikten. Schließlich ließ sich das Paar im Jahr 2009 scheiden. Aber sie scheint sehr glücklich darüber zu sein, ihr Leben mit Jim zu teilen. Jim und sie heiratete am 18. April 2015. Abgesehen von diesen Details gibt es keine weiteren Informationen über ihre Beteiligung an einem der Skandale oder Kontroversen. Sie hat sich von den verschiedenen Mitteln ferngehalten, die sie in irgendwelche Gerüchte verwickeln könnten.

Lisa Cadette Detwiller mit ihrem Mann

Bildunterschrift: Lisa Cadette Detwiller mit ihrem Ehemann (Quelle: Gawker)

Körpermessung und Social Media

Lisa Cadette scheint eine gute Größe zu haben, wenn man sich ihre Fotos ansieht, relativ zu ihrer Umgebung, ist alles, was man sich vorstellen kann. Es gibt keine weiteren Informationen über ihre Kleider-, Schuh-, Hüft- und Brustgrößen. Allerdings hat sie haselnussgrüne Augen und blonde Haare. Sie hat welliges Haar. Sie hat es geschafft, ihre Vergangenheit und ihr Privatleben von den sozialen Medien und der Öffentlichkeit fernzuhalten.

Apropos soziale Medien, sie ist in keinem der sozialen Medien aktiv. Sie hat keine Instagram-, Facebook- und Twitter-Konten. Es scheint, dass sie keine unnötige Aufmerksamkeit will und sich gerne unauffällig verhält. Wir können jedoch sehen, dass sie ihr Eheleben mit Jim sehr zu genießen scheint.