Layla Kayleigh ist eine bekannte britisch-amerikanische TV-Moderatorin, Schauspielerin und TV-Persönlichkeit. Layla Kayleigh trat ins Rampenlicht, nachdem sie 2007 die World Poker Tour veranstaltet hatte.

Biografietabelle


Frühes Leben und Kindheit

Layla Kayleigh wurde geboren am 26. Januar 1984 was sie macht 37 Jahre derzeit. Ihr Geburtsname ist Zara, aber sie bat ihre Eltern, sie mit ihrem zweiten Vornamen Layla zu nennen. Sie wurde in London, Großbritannien, geboren. Ihre Karriere machte sie jedoch in den USA. Daher besitzt sie die britisch-amerikanische Staatsangehörigkeit. Ebenso folgt sie dem Christentum. Da sie am 26. Januar geboren wurde, ist ihr Geburtszeichen Wassermann.

Als sie sich zu ihren Familienmitgliedern bewegte, hat sie den Namen ihrer Eltern nicht preisgegeben. Sie lebte jedoch bis zum Alter von 12 Jahren in West-London. Dann wechselte ihre alleinerziehende Mutter in die USA, um die US-Staatsbürgerschaft für sie zu erhalten.

Ausbildung

Was ihren Bildungshintergrund angeht, absolvierte sie ihre Schulausbildung an der St. Marylebone School für Mädchen, die eine christliche Schule war. Tatsächlich übersprang sie 2 Klassen und schloss schneller ab als ihre Klassenkameraden. Außerdem studierte sie Psychologie mit Nebenfach Englische Literatur. Daher schloss sie ihr Studium mit Auszeichnung ab. Außerdem trat sie der Sylvia Young Theatre School für Schauspiel und Tanz bei.

Berufsleben und Karriere

Layla begann ihre Karriere als Moderatorin für MTV2 in Großbritannien und die Fußball-Halbzeitshow von ABC. Ebenso war sie Korrespondentin für AI Gores Current TV und wurde später entlassen. In ähnlicher Weise war sie auch in der MTV-Show 'Punk'd' zu sehen. Außerdem war sie Hauptmoderatorin des amerikanischen Live-Programms „Attack of the Show“.


Im weiteren Verlauf arbeitet sie auch als Co-Moderatorin bei America's Best Dance Crew auf MTV. Am 16. März 2009 erklärte sie während einer Episode von Attack of the Show!, dass sie G4 wegen ihrer Schwangerschaft verlassen und eine unbegrenzte Pause einlegen würde, um zu Hause zu bleiben. Im Mai 2010 schien sie ein Mitglied des Great American Panel on Hannity zu sein. Außerdem war sie Reporterin für das TV Guide Network. Im April 2012 begann sie, „Teen Mom and Teen Wolf“ zu moderieren.



Layla Kayleigh

Bildunterschrift: Layla als Gastgeberin während der World Poker Tour (Quelle: Wicked Chops Poker)


Beziehungsstatus

Layla ist derzeit in einer Ehe mit Chris Warren . Chris ist ein bekannter amerikanischer Schauspieler. Das Paar heiratete am 23. Mai 2019. Ebenso haben sie einen gemeinsamen Sohn. Layla und Chris leben glücklich in Los Angeles.

Layla Kayleigh

Bildunterschrift: Layla mit ihrem Ehemann Chris (Quelle: Instagram)


Zuvor war sie mit ihrem langjährigen Freund Steven Covino verheiratet. Steven ist auch eine beliebte Radiopersönlichkeit, die derzeit die Show Covina & Rich moderiert. Das Paar heiratete am 9. Oktober 2011. Das Paar hatte bereits vor ihrer Hochzeit eine wunderschöne Tochter namens Melody Rain Covino. Sie wurde am 2. November 2009 geboren. Die Trauung fand in Las Vegas in der Graceland Chapel statt. Tatsächlich diente ihre zweijährige Tochter bei ihrer intimen Zeremonie als Blumenmädchen. Sie ließen sich jedoch im Dezember 2016 nach 6 Jahren Ehe scheiden.

Körpermaße

Die atemberaubende Schauspielerin hat sich einen ziemlich gesunden und attraktiven Körper bewahrt. Sie ist 5 Fuß 3 Zoll oder 1,6 Meter groß und wiegt etwa 52 kg oder 112 Pfund. Ebenso betragen ihre tatsächlichen Körpermaße wie Brustumfang, Taillenumfang und Hüftumfang 33 Zoll, 22 Zoll bzw. 37 Zoll. Ebenso trägt sie einen BH der Größe 38E. Außerdem hat der Gastgeber braune Haare mit gleichfarbigen Augen.

Layla Kayleigh

Bildunterschrift: Layla posiert in ihrem Stil (Quelle: Instagram)

Soziale Medien und Vermögen

Was ihre Verfügbarkeit in den sozialen Medien betrifft, ist Layla nur auf Instagram verfügbar. Ihr @laylarwarren Instagram Konto hat mehr als 12.7k Follower. Bis heute hat sie 81 Beiträge mit Bildern und Videos zu ihrem Lebensstil.


Layla hat im Laufe ihrer Karriere offensichtlich eine anständige Menge Geld verdient. Die britisch-amerikanische TV-Persönlichkeit hat einen geschätzten Reinvermögen von 500.000 US-Dollar für die Online-Ressourcen. Dieses Vermögen verdiente sie sich als Korrespondentin und auch als MTV-Moderatorin.