Sajad Gharibi ist einer der bekanntesten Power-Gewichtheber aus dem Iran. Ebenso ist Sajad Gharibi aufgrund seines enormen Körperbaus auch als iranischer Hulk und persischer Herkules bekannt.

Biografietabelle


Frühes Leben und Kindheit

Iranischer Hulk

Bildunterschrift: Kindheitsfoto des iranischen Hulk und aktuelles Foto (Quelle: Instagram)

Der iranische Hulk wurde geboren am 19. Dezember 1991 in Ahvaz, Iran, und ist 29 Jahre alt. Sein richtiger Geburtsname ist Sajad Gharibi. Das Sternzeichen von Sajad ist Schütze. Außerdem wurde Sajad in einer persischen Familie geboren. Aus religiöser Sicht folgt The Iranian Hulk dem Islam. Andererseits gibt es keine Informationen über den Namen von Sajads Vater und den Namen der Mutter. Ebenso hat er keine Informationen über seine Geschwister und andere Familienmitglieder in den Medien preisgegeben.

Nach seiner Ausbildung absolvierte Sajad sein Schulstudium an einer örtlichen Privatschule. Nach seinem Schulabschluss ging Sajad an die Azad University in Bushehr. Darüber hinaus schloss der iranische Hulk seinen Abschluss in Handelswissenschaften an dieser Universität ab.

Professionelles Leben

Seit seiner Kindheit wollte Sajad immer Bodybuilder werden. Darüber hinaus begann er schon in jungen Jahren mit dem Training, um seine Träume zu verwirklichen. In ähnlicher Weise trainierte Gharibi sowohl Gewichtheben als auch Mixed Martial Arts. Sarad Gharibi hat einen sehr großen, starken Körper, so dass die Leute ihn überall, wo er hingeht, sofort bemerken werden.


Iranischer Hulk

Bildunterschrift: Iranischer Hulk (Quelle: Instagram)



Außerdem wurde The Iranian Hulk von UFC-Star Brian Ortega herausgefordert. Brian sagte in einem Interview, dass er den iranischen Hulk im Ring zerschmettern werde. Als Sajad diesen Kommentar hörte, nahm er die Herausforderung an und beschloss, im MMA-Ring aufzutreten.


Später bereitete sich Gharibi auch auf seinen ersten Profikampf mit dem brasilianischen Hulk Romario dos Santos Alves vor. Sajad gab in seinem Social-Media-Handle bekannt, dass er 2020 endlich seinen ersten professionellen Kampf gegen den brasilianischen Kämpfer akzeptiert

Beziehungsstatus

Was seinen Beziehungsstatus angeht, ist der 30-jährige Bodybuilder verheiratet. Außerdem hat Sajad einen Sohn aus seiner Beziehung. Sajad versucht jedoch immer, sich in den Medien zurückzuhalten. Also hat er den Namen seiner Frau, der Kinder und der Eltern vor den Medien geheim gehalten. Wir werden Sie kurz darauf informieren, Sajad gibt seine Informationen preis.


Iranischer Hulk

Bildunterschrift: Iranischer Hulk mit seinem Sohn (Quelle: Instagram)

Körpermaß

Sajad Gharibi ist wegen seiner enormen Körpergröße und Monsterstärke weit verbreitet. Aus diesem Grund hat er auch den iranischen Hulk und den persischen Herkules genannt. Sajad steht hoch bei a Höhe von etwa 6 Fuß und 2 Zoll. Ebenso hat der Bodybuilder ein Gesamtgewicht von rund 175 kg oder 385 lbs.

Außerdem wollte Sajad seit seiner Kindheit immer Bodybuilder werden. Darüber hinaus begann er schon in jungen Jahren mit dem Training, um seine Träume zu verwirklichen. In ähnlicher Weise trainierte Gharibi sowohl Gewichtheben als auch Mixed Martial Arts. Tatsächlich beträgt die tatsächliche Körpergröße von Sajad etwa 55-45-39 Zoll. Darüber hinaus hat der persische Herkules einen sperrigen Bizeps von etwa 21 Zoll. Außerdem hat Sajad schwarze Augen und schwarze Haare.

Social Media-Werbung Nettowert

In der Social Media-Verfügbarkeit von Sajad ist er ziemlich aktiv in den sozialen Medien. Der iranische Hulk hat seinen offiziellen Account auf Instagram. Außerdem hat er mehr als 534k Follower auf seinem Instagram Konto. Abgesehen von Instagram hat Sajad kein Konto auf anderen Social-Media-Plattformen erstellt.


Außerdem hat Ajad mit seiner Karriere ziemlich viel Geld verdient. Sein jährliches Einkommen oder Gehalt hat der Iraner Hulk jedoch noch nicht in den Medien preisgegeben. Laut den Quellen hat Sjad eine geschätzte Reinvermögen von rund 2 Millionen Dollar.