Heath Ledger war ein berühmter australischer Schauspieler, Regisseur und Internet-Persönlichkeit. Heath Ledger ist durch seine Rolle als Joker im Move „The Dark Knight“ weltweit bekannt geworden. Ebenso verstarb der berühmte Schauspieler am 22. Januar 2008 an einem Herzstillstand infolge einer Drogenvergiftung.

Biografietabelle


Frühen Lebensjahren

Heath Ledger wurde am geboren 4. April 1979. Ebenso wurde der berühmte Schauspieler in Perth, Australien, geboren. Außerdem war er zum Zeitpunkt seines Todes erst 28 Jahre alt. Der Schauspieler gehörte der australischen Nationalität an und wurde unter dem Sternzeichen Widder geboren.

Der Familienhintergrund des berühmten Schauspielers wurde von Sally Ramshaw, einer Französischlehrerin, und Kim Ledger, einem Rennfahrer und Bergbauingenieur, geboren, dessen Familie die Ledger Engineering Foundry gründete und besaß. Der Schauspieler hatte auch englische, irische und schottische Vorfahren. Apropos Geschwister, er hat zwei Halbschwestern. Ihre Namen sind Ashleigh Bell und Emma Brown.

Ausbildung

Apropos Bildungshintergrund des berühmten Schauspielers: Ledger besuchte zuerst die Mary’s Mount Primary School in Gooseberry Hill und später die Guildford Grammar School, wo er seine ersten Schauspielerfahrungen sammelte, als er im Alter von zehn Jahren in einer Schulproduktion als Peter Pan mitwirkte. Darüber hinaus liegen uns keine Informationen zu den Details seiner Hochschulausbildung vor.

Karriere und Berufsleben

Heath ist ein berühmter australischer Schauspieler. Auch nach seinem Tod konnte er bei seinen Zuschauern eine große Wirkung erzielen. Zu Beginn seiner Karriere klopften mit „Roar“ und „Home and Away“ zwei Gelegenheiten an Ledgers Tür. Während „Roar“ eine Fantasy-Action-Adventure-Show war, war „Home and Away“ eine australische Seifenoper. Sein Filmdebüt gab er in dem australischen Film „Blackrock“, der im selben Jahr in die Kinos kam. In dem Thriller Toby Ackland von 1997 spielte Ledger Toby Ackland.


Heath

Bildunterschrift: Heath als Joker (Quelle: Pinterest)



Heath Ledger spielte 1999 in der erfolgreichen amerikanischen Komödie '10 Dinge, die ich an dir hasse'. Ebenso spielte er im selben Jahr auch in dem australischen Kriminalfilm 'Two Hands' mit. Der Film erhielt eine Reihe von Auszeichnungen, darunter eine Nominierung als bester Schauspieler für Ledger. Nachdem er mit seinen ersten Projekten in der Filmindustrie Wellen geschlagen hatte, bekam Ledger im Jahr 2000 eine Rolle in dem Mel Gibson-Starrer 'The Patriot'. Im selben Jahr trat er dem Ensemble von 'Monster's Ball' bei, das Halle Berry, eine bekannte Schauspielerin.


Dieser Schauspieler spielte zwischen 2001 und 2003 in vier weiteren Filmen mit, darunter 'A Knight's Tale', 'The Order', 'The Four Feathers' und 'Ned Kelly'. Seine Darstellung des Jokers im Film „The Dark Knight“ von 2008 festigte Ledgers Unsterblichkeit. Ebenso wurde der Film ein weltweiter Kassenerfolg, und diese Aufführung wurde sogar für einen Oscar nominiert.

Auszeichnungen und Nettowert

Apropos Auszeichnungen, Heath hat sicherlich eine Handvoll Auszeichnungen erhalten. Seine Leistung in dem Film „Candy“ brachte ihm den „Film Critics Circle of Australia Award“ als „Bester Hauptdarsteller“ ein. Für seine Rolle im Film „Brokeback Mountain“ erhielt Heath den „New York Film Circle Award“ in der Kategorie „Bester Schauspieler“.


Für seine Leistung als Ennis Del Mar im selben Film wurde er sowohl für den Oscar als bester Hauptdarsteller als auch für den BAFTA Award als bester Hauptdarsteller nominiert. Apropos Nettovermögen, Heath hatte ein Reinvermögen 16 Millionen Dollar zum Zeitpunkt seines Todes.

Beziehungsstatus

Von 1997 bis 1998 war Heath Ledger mit der amerikanischen Schauspielerin Lisa Zane zusammen. Von 2000 bis 2002 war er mit dem australischen Model Christina Cauchi liiert. Von Oktober 2000 bis Juni 2001 waren Heather Graham und Ledger zusammen.

Heath

Bildunterschrift: Heath mit seiner Tochter (Quelle: Instagram)

Neben der britischen Schauspielerin Naomi Watts, dem australischen Model Gemma Ward und der US-amerikanischen Schauspielerin Lindsay Lohan war Ledger mit einer Reihe anderer Prominenter zusammen. Er war auch mit Michelle Williams, einer amerikanischen Schauspielerin, verbunden. 2005 bekamen sie eine gemeinsame Tochter.


Tod

Der berühmte Schauspieler starb am 22. Januar 2008 . Ebenso war die Todesursache ein Herzstillstand, der durch eine Vergiftung mit verschreibungspflichtigen Medikamenten verursacht wurde. Ebenso war er nach dem Film The Dark Knight wahnsinnig schlaflos geworden.

Körpermaße und Social Media

Wenn es um Körpermaße geht, hatte er ein Höhe von 6 Fuß 1 Zoll und wog 75 kg. Ebenso hatte er ein Paar schöne haselnussbraune Augen und blondes Haar.

Der berühmte Schauspieler war auf keinen Social-Media-Plattformen wie Facebook, Instagram und Twitter aktiv.