Georges LeBar ist ein australischer Autor und Maler. Georges LeBar istbekannt wie zu Partner von RuPauls Beliebt Fernsehen Persönlichkeit

Biografietabelle


Frühes Leben und Kindheit

Georges LeBar, der prominente Maler wurde am geboren 24dasJanuar 1973 in Australien. Ab 2021 ist sein Alter 48 Jahre alt. Über sein frühes Leben und seine Kindheit liegen derzeit keine Informationen vor. Außerdem besitzt er die australische Staatsangehörigkeit. Außerdem hat er seine Eltern nicht erwähnt, da er eine geheimnisvolle Person ist. Ebenso hat er Mode und Design in Paris, New York und Miami studiert.

Professionelles Leben

Wenn man über LeBars Karriere spricht, ist er Maler und Autor. Darüber hinaus wird er als Partner der Drag Queen, Schauspieler, Autor, Sänger und Model RuPaul erkannt. RuPaul ist derzeit Co-Moderator des Podcasts. Darüber hinaus hat RuPaul auch in mehreren Filmen und Fernsehserien mitgewirkt, wie zum Beispiel'Cooklyn'und„Der Brady-Bunch-Film“. Neben seiner Karriere als Maler und Schriftsteller arbeitet er als Viehzüchter. Er hat sogar eine Sammlung seiner Ölgemälde mit dem Titel „Six Inches Away“, die 2007 veröffentlicht wurde.

Im selben Jahr wurde sein zweites Buch namens „Pillow Talk“ veröffentlicht, eine Sammlung seiner Gemälde, die auf C. M. Clarks schönen Gedichten basiert. In ähnlicher Weise betreibt er sogar eine 50.000 Hektar große Ranch in Wyoming, wo er die meiste Zeit damit verbringt, seine Gedanken aufzuschreiben oder sie in farbenfrohe Leinwände zu verwandeln. Abgesehen davon, dass er eine Privatperson ist, wird seine Verbindung mit der beliebtesten Drag Queen der USA sicherlich einige Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Er hat sein aktuelles Gehalt, sein Vermögen und sein Einkommen nicht offiziell bekannt gegeben. Aber einige Quellen haben seine behauptet Reinvermögen von rund 1 Million US-Dollar im Jahr 2018 und das Nettovermögen seiner Frau auf 16 Millionen US-Dollar.


Skandal

Wenn wir über seine Gerüchte sprechen, könnte er seinen langjährigen Freund geheiratet haben RuPaul .Dieses Gerücht stellte sich später als wahr heraus. Derzeit gibt es keine Gerüchte über sein Leben und seine Karriere.



Persönliches Leben

Georges LeBar ist derzeit verheiratet zur Fernsehpersönlichkeit RuPaul. Das Paar traf sich zum ersten Mal bei„Das Rampenlicht“in1994. Sie heirateten später inJanuar 2017. Die Trauung fand zu einem privaten Anlass statt.


RuPaul Andre Charles, sein Ehemann, ist ein Schauspielermodel, Sänger, Songwriter, Autor sowie eine Fernsehpersönlichkeit. RuPaul Andre Charles ist vor allem dafür bekannt, seine eigene Reality-Wettbewerbsserie „RuPaul’s Drag Race“ zu moderieren. Dieser Wettbewerb hatte 2009 begonnen und es treten verschiedene Drag Queens gegeneinander an. Die Show hat drei Primetime Emmy Awards gewonnen.

Georges LeBar

Bildunterschrift: Georges LeBar
mit seinem Mann, der an einer Veranstaltung teilnimmt (Quelle: Popsugar)


Das Seelenverwandte-Paar hatte sich an seinem 21. Geburtstag in einem Nachtclub namens 'The Limelight' in New York kennengelernt. Sie hatte ihre geheime Beziehung von den Medien ferngehalten und war 23 Jahre lang lang. Er hatte sich sogar isoliert, ohne sich öffentlich zu seiner Ehe zu äußern.

Ebenso verbringt sein Seelenverwandter RuPal aufgrund seines vollen Terminkalenders die meiste Zeit getrennt von ihm. Laut RuPaul hat ihre lange Zusammenarbeit eine Art Liebe und Fürsorge vermittelt. Aufgrund dessen zeigt es, dass die Liebe größer ist als alles, was sie jemals für jemand anderen gefühlt haben.

Darüber hinaus wurde das romantische Paar bei einem ihrer seltenen gemeinsamen öffentlichen Auftritte vor der Kamera festgehalten, als sie im Jahr 2018 RuPauls „Star-Zeremonie“ auf dem „Hollywood Walk of Fame“ feierten. Sie fahren sogar gerne zusammen in den Urlaub, wenn es ihr Zeitplan erlaubt. Und ihre bevorzugten Urlaubsziele sind Hawaii und Miami.

Körpermaß

Georges LeBar hat eine erstaunliche Persönlichkeit. Über seine Größe und sein Gewicht gibt es keine Informationen darüber. Ebenso sind seine Haar- und Augenfarbe dunkelbraun.


Daher ist er nicht über Social Media aktiv. Er hat keine offiziellen Twitter- und Instagram-Konten. Auf Facebook ist er allerdings auch nicht aktiv.