Karriere Darsteller
Geburtstag 17. Oktober 1948 Waage
Das Alter 72 Jahre
Geburtsort Beverly, Chicago, Illinois
Höhe 5 Fuß 10 Zoll
Reinvermögen 45 Millionen US-Dollar
Beziehungsstatus verheiratet

Biografie

Der US-amerikanische Komiker George Wendt wurde am 17. Oktober 1948 im US-Bundesstaat Chicago geboren. Der Schauspieler begann seine Karriere 1978 bis heute. Er hat einige bekannte Verwandte wie Tom Howard und Jason Sudeikis. Er ist mit der Schauspielerin Bernadette Birkett verheiratet und hat zwei Söhne und eine Tochter.


George Wendt
George Wendt

Schnelle Bio

Das Talent des amerikanischen Schauspielers George Wendt wurde kurz nach seinem Hochschulabschluss entdeckt.

George Wendt
George Wendt

Er begann diese Reise. Er begann nicht direkt zu handeln. Er arbeitete im Theater, um den Boden des Theaters zu reinigen. Er sah die Aufführungen und Theaterstücke, die dort stattfanden. Er war beeindruckt. Hier lernte er auch seine Frau Bernadette Birkett zum ersten Mal kennen. Wo sie eine Rolle in einer wichtigen Show spielte.

George Wendt
George Wendt

Der Schauspieler trat in My Bodyguard auf, das 1980 produziert wurde, wo er eine nicht wesentliche Rolle spielte, aber dem Film half, sein Talent hervorzuheben.

Er trat auch in einer der Folgen der berühmten Taxi-Serie im Jahr 1981 auf.


George Wendt und andere Schauspieler
George Wendt und andere Schauspieler

Schauspielkarriere

George Wendt trat in der berühmten Serie M*A*S*H auf, die 1982 erschien.



Auch in dem amerikanischen Film Airplane II: The Sequel, der am 10. Dezember 1982 in die Kinos kam, trat er in der Rolle der Kundin auf, die der Frau sagte, dass sie sich zum Zeitpunkt der Ticketausstellung nicht mehr als eine Tasche leisten könne.


George Wendt mit Kollegen
George Wendt mit Kollegen

Er trat auch in vielen anderen Filmen und Werken auf, die sehr berühmt sind, und war in der Serie Comedy Bang! Knall! Sich selbst zu vertreten, war eine sehr schöne Aufgabe.

Er fungierte auch als Mörder am Ende der Serie Columbo, die 1995 war.


1998 spielte er auch eine persönliche Rolle in 'Art'.

George Wendt, Columbo-Reihe
George Wendt, Columbo-Reihe

Beifall

George Wendt vertrat Norm Peterson, der in allen Episoden der Serie Cheers vom 30. September 1982 bis 20. Mai 1993 mitwirkte, und diese Arbeit nominierte ihn nur für den Gewinn von sechs Primetime Emmy Awards, bei denen er der beste Komiker war.

George Wendt, Cheers-Serie
George Wendt, Cheers-Serie

Nach seinem bemerkenswerten Erfolg in diesem Werk trat Wendt bei der George Wendt Show auf, die ein großer Erfolg war.

Die George-Wendt-Show
Die George-Wendt-Show

Persönliches Leben

Kurz gesagt, der bescheidene Schauspieler George Wendt heiratete 1978 Bernadette Birkett und hatte beides: Hilary, Joe und schließlich Little Daniel.


George Wendt mit seiner Frau Bernadette Birkett
George Wendt mit seiner Frau Bernadette Birkett

Reinvermögen

Obwohl er ein exzellenter Komiker ist, aber sehr bescheiden und ein Beispiel für Ausgaben, beträgt das Vermögen des amerikanischen Schauspielers etwa 45 Millionen US-Dollar, die er in seiner bisherigen Karriere gesammelt hat.