Karriere Darstellerin
Geburtstag 24. Juli 1991 Leo
Das Alter 29 Jahre
Geburtsort Vancouver, Britisch-Kolumbien, Kanada
Höhe 5 Fuß 6 Zoll
Gewicht 55 kg (121 lb)
Reinvermögen 4 Millionen US-Dollar
Beziehungsstatus nicht verheiratet

Biografie

Emily Bett Rickards wurde am 24. Juli 1991 in British Columbia, Kanada, geboren und ist demnach heute 28 Jahre alt. Aufgrund ihrer Leidenschaft für die Schauspielerei nahm sie früher an Musiktheatern und Tanzprogrammen teil, so dass sie in naher Zukunft ihrer Leidenschaft für die Schauspielerei in naher Zukunft nachkommen konnte. Sie hatte ein schwieriges Leben in der Schauspielerei, da sie eine Leidenschaft dafür hatte, sich aber ihren Platz in der Branche verdienen musste, indem sie für sie arbeitete.


Nach ihrem Abschluss an der High School trat sie der Vancouver Film School bei, um alle schauspielerischen Fähigkeiten zu erlernen. Ihre Mutter ist eine Traumpsychotherapeutin namens Dr. Diane Grieg, die die Menschen in Vancouver behandelt und auch dort lebt. Sie ist eine wahre Liebhaberin der Schauspielerei und leitet daher eine Wohltätigkeitsorganisation für Studenten, die versuchen, kostenlos Schauspiel zu lernen. Weitere Details im Inneren.

Emily Bett Rickards
Emily Bett Rickards

Eltern

Eltern spielen eine wichtige Rolle bei der Gestaltung und Erhaltung des Lebens eines Kindes. Das gleiche war hier der Fall. Emily hatte die Leidenschaft für die Schauspielerei und ihre Mutter ist die beste Psychotherapeutin der Welt, aber ihre Mutter unterstützte sie dennoch in jedem Aspekt des Lebens. Genau wie einige der anderen Prominenten wie Ellen Wong hat sie sich nicht viel über ihre Eltern und ihre Kindheit geäußert, da sie den größten Teil ihres Lebens geheim hält. Tatsächlich wissen wir von ihrer Mutter, weil sie nicht weniger als eine Berühmtheit ist, da sie Psychotherapeutin und Hypnotiseurin in der Welt ist.

Kinder

Hat sie Kinder? Sie hatte eine kurzfristige Beziehung mit Colton Haynes. Er war ihr Co-Schauspieler und sie gingen 2013 eine Beziehung ein. Er stellte sich als Schwuler heraus und heiratete Jeff Leatham. Laut jüngsten Berichten ist Emily seit 2017 Single und hat keine Kinder.

Emily Bett Rickards
Emily Bett Rickards

Wo sie lebt und ihre Karriere

Sie wurde in Kanada geboren, hat aber derzeit eine Wohnung in Los Angeles in Kalifornien in den USA. Es besteht also die Möglichkeit, dass sie während ihrer Ferien von der Arbeit viel Zeit in der Wohnung in den USA verbringt.


Wie hat sie ihre Karriere begonnen? Sie liebte die Schauspielerei seit ihrer Kindheit und hatte eine Leidenschaft für die Schauspielerei, hatte aber in der Branche viel zu kämpfen. Zum ersten Mal trat sie auf dem Fernsehbildschirm auf, als sie eine untergeordnete, aber wichtige Rolle in dem Film Random Acts of Romance spielte. Ebenso bekam sie nur sehr kleine Rollen in Filmen wie Flicks: Country Pride. Schließlich wurde sie für eine Hauptrolle im Film Romeo Killer ausgewählt: Die Geschichte von Chris Porco. Später im März 2014 wurde sie in die Besetzung von Cowgirls 'n Angels ausgewählt.



Emily Bett Rickards
Emily Bett Rickards

Das Jahr 2015 war der Wendepunkt für ihre Karriere, als sie für den Film Brooklyn vorsprach, der eine Oscar-Auszeichnung erhielt, die die größte Auszeichnung der Welt ist, ebenso wie die olympische Goldmedaille per Skype-Videoanruf und ausgewählt wurde. Sie selbst war an diesem Projekt interessiert und nach dem Erfolg dieses Films teilte sie ihre Gedanken mit, indem sie sagte, dass alle, die Teil dieses Films waren, ihre Professionalität und ihr Können gezeigt haben.


Es ist ohne Zweifel das Ergebnis einer 100% reinen Teamarbeit, die diesen Film auf ein neues Niveau und Höhen gebracht hat. Anfang 2016 trat sie als Erzählerin in die Schauspielbranche ein. Sie spielte die Rolle einer Erzählerin in der kanadischen Webserie Paranormal Solutions. Sie nahm auch an der Komödie namens Bang Bang im Juni 2016 teil.

Emily Bett Rickards
Emily Bett Rickards

Leitet sie eine Wohltätigkeitsorganisation? Sie ist auch eine sehr gutherzige Dame und möchte nicht, dass jemand so um die Schauspielerei kämpft, wie sie es getan hat, und hat daher eine Partnerschaft mit der Vancouver Film School geschlossen, um Stipendien an verdiente Studenten zu vergeben. Sie hat auch die Autorität, die talentierten Studenten auszuwählen, die das Stipendium wirklich verdienen, damit keine Korruption stattfindet.


Persönliches Leben

Sie hatte 2013 nur einen Freund namens Colton Haynes. Er war ihr Co-Schauspieler und sie gingen 2013 eine Beziehung ein. Er stellte sich als Schwuler heraus und heiratete Jeff Leatham. Laut den jüngsten Berichten ist Emily seit 2017 Single und hat keine Kinder.

Sie hat auch ihr Privat- und Beziehungsleben geheim gehalten. Es gab Gerüchte, dass Emily mit Stephen Amell zusammen ist, aber es ist immer noch ein Gerücht, weil es unmöglich ist, etwas zu sagen, bis das Paar es bestätigt. Ein weiteres Gerücht kam auf, als sie eine kurze Beziehung zu Lucy Pinder hatte, aber wie wir wissen, sind Gerüchte immer Gerüchte, bis eine der Personen es bestätigt. In dieser Situation hat es also keiner von ihnen bestätigt und wie die frühere blieb es auch ein Gerücht.