Drew Pearson ist ein ehemaliger American-Football-Spieler und Sportmoderator. Drew Pearson spielte für die Dallas Cowboys in der National Football League (NFL).

Biografietabelle


Frühen Lebensjahren

Drew Pearson wurde geboren am 12. Januar 1951, in Newark, New Jersey. Ab sofort ist er 70 Jahre alt . Sein Geburtszeichen ist Steinbock. Er hat seine ganze Kindheit in South River, New Jersey, verbracht. Der Nationalität nach ist er Amerikaner und gehört der afroamerikanischen Ethnie an. Über seine Geschwister gibt es keine Angaben.

Währenddessen besuchte er die South River High School. In der Schule lernte er Fußball und begann zu spielen. Im Jahr 1969 studierte er Baseball und Basketball und machte seinen Abschluss. Später erhielt er ein Stipendium der University of Tulsa für Fußball.

Karriere

Drew Pearson begann seine Karriere bereits in der Schulzeit. Später setzte er es auch in seiner Collegezeit fort. Daher führte er eine lauforientierte Offense mit 33 Empfängen für 690 Yards und 5 Touchdowns an. Ebenso beendete er seine College-Karriere mit 55 Empfängen für 1.119 Yards. Und, 8 Touchdowns und 20,3 Yards Durchschnitt pro Empfang. 1973 wurde er von den Dallas Cowboys als ungedrafteter Free Agent unter Vertrag genommen.

Drew Pearson

Bildunterschrift: Drew Pearsons Foto wurde aufgenommen, während er spielte. Quelle (Oklahoman)


Dann machte das Team aufgrund des Spiels seines speziellen Teams einen Wide Receiver des dritten Teams. Im 17. Spiel ersetzte er Otto Stowe als Rookie aufgrund seines gebrochenen Knöchels. Ebenso bat Stowe 1974, gehandelt zu werden. Und er wurde der Vollzeit-Starter gegenüber Golden Richards. Das Team führt mit 62 Empfängen und 1.087 Yards. Bis 1978 führte er das Team in Empfang. Später übernahm Tony Hill die Nummer eins beim Wide Receiver.



1983 überholte er Hayes als Franchise-Führer beim Empfangen von Yards. Außerdem schlief er beim Fahren seines Dodge Daytona ein und verursachte 1984 einen Unfall. 1978 half er den Cowboys zu 3 Super Bowl-Auftritten. Ebenso holten sie den Sieg im Super Bowl XIII. Außerdem erzielte er im Super Bowl X einen Touchwood. Vor allem aufgrund seiner Leistung war er als Mr. Clutch bekannt.


Aufstieg in die Karriere

Er wurde einer der größten Wide Receiver der NFL. Somit wurde er zu einem der Top 20 Pro Football All-Time Wide Receiver ernannt. Er erreichte auch das NFL 1970er All-Decade-Team. 1974 und 1976-1977 wurde er dreimal als All-Pro ausgezeichnet. Daher wurde er 1975 All-Nfc und 1978 das zweite Team All-NFC. Außerdem war er 1974, 1976-77, Pro Bowler.

1977 wurde er zum The Football Digest NFL Receiver ernannt. Von 1977-78 und 1982-83 diente er als Offensivkapitän für die Cowboys. In der Episode mit dem Titel Greatest Dallas Cowboys war er auf Platz 10 der Liste. Obwohl es 2016 ein Update gab, dass er durch Randy WHITE ersetzt wurde. Cowboys Besitzer gab die große Neuigkeit am 19. August 2011 bekannt. Die Nachricht war, dass er für den Dallas Cowboys Ring of Honor ausgewählt wurde.


Reinvermögen

Die berufliche Laufbahn von Drew Pearson war faszinierend. Er hat Jahrzehnte auf dem Feld gespielt. Daher hat er seine Karriere auf den Höhepunkt gebracht und sehr geschätzt. Ebenso seine geschätzten Reinvermögen beträgt derzeit 5 Millionen US-Dollar. So wird sein Gehalt noch nicht bekannt gegeben. Er hat jedoch ein verschwenderisches und luxuriöses Leben geführt.

Persönliches Leben

Drew Pearson ist eine verheiratete Person. 1972 war er verheiratet mit Marsha Haynes . Das Paar ist mit 2 Kindern gesegnet. Später, im Jahr 1984, müssen sie sich aufgrund einiger Komplikationen in der Beziehung trennen. Danach war er noch nicht in der Beziehung. Er hat sein Single-Leben glückselig genossen.

Drew Pearson

Bildunterschrift: Drew Pearson mit seiner Ex-Frau. Quelle (Biografiemaske)

Gerüchte und Kontroversen

Drew Pearson hat die Leute schon immer durch diese Fähigkeiten beeindruckt. Er war für viele eine Inspiration. Daher war er in seiner gesamten Karriere nicht Teil von Kontroversen.


Und es wurden keine Gerüchte über ihn verbreitet. Er hat sein berufliches und privates Leben perfekt aufrechterhalten. So hat er ein friedliches und glückliches Leben geführt, ohne anderen zu schaden.

Körpermessung und Social Media

Drew Pearson sieht sehr gut aus und hat eine gepflegte Persönlichkeit. Er steht 6 Fuß groß und wiegt etwa 96 kg. Er hat schwarze Augenpaare und bevorzugt meistens eine Glatze. Aber die natürliche Haarfarbe ist schwarz. Ebenso sind die Informationen zu seinem Körperbau noch nicht bekannt.

Er ist auf keinen Social-Media-Plattformen aktiv. Im Alter von 70 Jahren muss er sein Leben genossen haben, anstatt in den sozialen Medien aktiv zu sein.