Inhalt

Biografie

Wer ist Colton Underwood?

Colton Underwood ist ein beliebter Reality-Star aus Indiana, der am 26. Januar 1992 geboren wurde. Seine Heimatstadt ist die amerikanische Stadt Indianapolis. Colton ist amerikanischer Staatsbürger und weißer Abstammung. Der Glaube, an den er fest glaubt, ist unbekannt.


 Colton Underwood
Colton Underwood / Instagram

Wer sind die Eltern von Colton Underwood?

Dank seiner Eltern wuchs Colton sehr sportlich auf. Sein Vater Scott spielte am College Football und seine Mutter Donna war sehr gut im Volleyballspielen. Seine Eltern waren echte Spitzensportler. Colton und sein Vater besuchten dieselbe Washington High School, wo er 2010 seinen Abschluss machte. Colton wuchs zusammen mit seinem jüngeren Geschwister namens Connor auf. Colton verbrachte seine gesamte Kindheit in seiner Heimatstadt und schrieb sich nach Abschluss seiner Highschool-Ausbildung an der Illinois State University ein. Dort spielte er wie sein Vater Fußball.

Reality-Karriere

Vor seiner Reality-Karriere war Colton ein ziemlich erfolgreicher Sportler: Er unterschrieb viele Verträge und spielte Fußball. Aber der wahre Ruhm kam ihm gleich, nachdem er in die 14. Staffel der Bachelorette eingetreten war. Er wurde schnell populär und gewann viele Fans. Colton trat auch in Projekten wie The Bachelor und Bachelor in Paradise auf. Im Laufe seiner Karriere trat er sogar als Gast in der Ellen DeGeneres Show auf. Im Jahr 2021 gab er bekannt, dass er mit Netflix zusammenarbeitet, um die Coming Out Colton-Serie zu erstellen.

Ist Colton Underwood in einer Beziehung?

Ja. Ab Juli 2022 ist Colton immer noch in einer Beziehung mit Jordan C. Brown. Sie haben sich sogar verlobt. In der Vergangenheit war Colton mit Aly Raisman und Tia Booth zusammen.

 Colton Underwood mit Jordan C. Brown
Colton Underwood mit Jordan C. Brown / Instagram

Wie hoch ist das Vermögen von Colton Underwood?

Laut vielen Quellen könnte sein geschätztes Nettovermögen ab 2022 bis zu 1 Million US-Dollar betragen.