Clay Travis ist Sportjournalist, politischer Kommentator, Radiomoderator, Medienpersönlichkeit und auch TV-Analyst. Clay Travis hat zusammen mit Buck Sexton in „The Clay Travis and Buck Sexton Show“ gearbeitet.

Biografietabelle


Frühen Lebensjahren

Das Geburtsdatum von Clay Travis ist 6dasApril 1979 und sein Geburtsort ist Nashville, Tennessee, USA. Sein Alter ist zweiundvierzig Jahre alt während sein Sternzeichen Widder ist. Ebenso besitzt die TV-Persönlichkeit eine amerikanische Nationalität und folgt ebenfalls der christlichen Religion. Über die Eltern und die Kindheit des Journalisten gibt es jedoch keine Informationen.

Was seine Ausbildung anbelangt, besuchte er Martin Luther King Magnet an der Pearl High School in Nashville. Von dort schloss er im Jahr 1997 sein Studium ab. Danach ging er an die George Washington University, Washington, D.C. Der Journalist ging sogar zu weiteren Studien an die Vanderbilt University Law School in Nashville.

Ton Travis

Bildunterschrift: Clay Travis, als er jung war (Quelle: Twitter)

Karriere und Berufsleben

Clay Travis war zunächst als Anwalt für die US-amerikanischen Jungferninseln und auch für Tennessee tätig. Es war Ende 2004, als er begann, die Aufmerksamkeit der Medien durch den persönlichen Blog zu gewinnen, den er schrieb, als er auf den Amerikanischen Jungferninseln lebte. Travis, einer der Bewunderer der Tennessee Titans, war nicht in der Lage, das NFL Sunday Ticket zu erwerben, das Satellitenfernsehpaket, um NFL-Spiele auf den Inseln zu sehen. Also trat er in einen „Pudding-Streik“ und konsumierte fünfzig Tage lang regelmäßig nur Pudding, mit dem Ziel, DirecTV zu zwingen, das Paket auf die Jungferninseln zu übertragen.


Der Kampf war jedoch erfolglos, aber er bloggte über die Erfahrung und erregte schließlich die Aufmerksamkeit der Medien. Im September 2005 fing er an, für CBS Sports online zu schreiben, wofür er nicht für die 1 . verdientestJahr. Dann brach der Journalist seine juristische Vorbereitung im Jahr 2006 endgültig ab. Als er für CBS schrieb, begann er für das Buch 'Dixieland Delight' zu arbeiten, er ging in die Fußballstadien der zwölf Mitglieder der Southeastern Conference. Dann wurde er Autor und Herausgeber von Deadspin und wurde auch der nationale Kolumnist von FanHouse.



Im Jahr 2011, als FanHouse sich zu Sporting News zusammenschloss, brachte der TV-Moderator Outkickthecoverage.com heraus. Nach einiger Zeit wurde sie zu einer der meistbesuchten College-Football-Websites. Er diente auch beim D1 Sports Training zusammen mit NFL-Prognosen für den NFL-Draft im Jahr 2008. Dann schrieb die TV-Persönlichkeit eine 10-teilige Serie mit dem Titel „Rough Draft“ über die Erfahrung. Im Jahr 2010 erhielt Travis den Titel 'Best Sports Radio Host We Love To Hate' in der Zeitschrift 'Best of Nashville' von The Nashville Scene. Anschließend arbeitete er als Co-Moderator der Sportradio-Talkshow „3HL“.


Etwas mehr

Er war auch einmal Moderator der nationalen Sportradiosendung von NBC Sports. Der Radiomoderator trat dann 2014 von 3HLand zurück und wurde von Fox Sports für seine College-Football-Samstag-Pre-Match-Show rekrutiert. Im Jahr 2015 schloss Clay einen Vertrag mit Fox Sports, um seine gesamte Sportmedienmarke zu autorisieren, einschließlich Outkick the Coverage. Ebenso startete er eine landesweite wöchentliche TV-Show, begann eine tägliche Outkick the Show-Ausstrahlung auf Facebook und Periscope. 2016 startete er dann zusammen mit Fox Sports Radio eine landesweite Radiosendung.

Im Jahr 2010 wurde er von DeMarcus Cousins ​​wegen seiner prognostizierten Meinung, dass Cousins ​​innerhalb der folgenden 5 Jahre verhaftet werden würden, abgesetzt. Als Antwort erhielt der Fernsehmoderator ein Angebot, eine Wohltätigkeitsorganisation von Cousins ​​​​Auswahl zu geben. Darüber hinaus startete er 2010 eine regelmäßige Sportradiosendung „3HL“ auf Nashvilles 104.5 the Zone. Dann brachte er 2016 die Radiosendung „Outkick the Coverage“ für das landesweite Fox Sports Radio von 6-9 Uhr et heraus. Im Mai 2012 stellte Clay seine Arbeit ein, danach wurde erklärt, dass „Travis und Buck Sexton Rush Limbaughs Zeitfenster bei Premiere Networks übernehmen würden“. Die gleiche Show begann am 21. Juni 2021.


Ton Travis

Bildunterschrift: Clay Travis während einer Show (Quelle: Crossing Board)

Reinvermögen

Die amerikanische Radiomoderatorin hat mit ihrer beruflichen Karriere beeindruckend viel Geld verdient. Er hat ein Gehalt zwischen 20.000 und 100.000 Dollar, das er jährlich bekommt. Ebenso hat er a Reinvermögen von etwa 6 Millionen US-Dollar im Oktober 2021. Seine Haupteinnahmequelle ist die Tätigkeit als Radiomoderator, TV-Persönlichkeit, Sportjournalist und Kommentator. Derzeit führt Travis zusammen mit seiner kleinen Familie in den USA einen luxuriösen und glücklichen Lebensstil.

Beziehungsstatus und Kontroversen

Clay Travis ist derzeit in einer Ehe mit einer Frau namens Lara. Seine Frau ist eine ehemalige Cheerleaderin der Tennessee Titans. Zusammen ist das glückliche amerikanische Paar die Eltern ihrer 3 Söhne. Ansonsten gibt es keine weiteren Informationen über die anderen Beziehungen des Radiomoderators. Der Journalist war jedoch in einige der Kontroversen verwickelt. Er kritisierte seine Alma Mater, die Vanderbilt University, im August 2016 dafür, dass sie sich organisiert hatte, um das Wort „Konföderiert“ aus ihrer bemerkenswerten Gedenkhalle der Konföderierten zu entfernen.

Es geschah, während die Übertragung auf Bewegungen abgestimmt wurde, die von „Terroristen aus dem Nahen Osten“ reserviert waren. Anschließend verpasste er einen Beförderungsvertrag im Wert von 3.000 $, den er mit Jack Daniel abgeschlossen hatte. Auf 15dasIm September 2017 war er zusammen mit Brooke Baldwin auf CNN zu Gast, um über freie Meinungsäußerung zu diskutieren. Auf ihrer privaten Twitter-Seite diskutierten sie genau, ob Jemele Hill entlassen werden sollte, weil sie Donald Trump einen „weißen Rassisten“ nannte und Polizeigeneräle für „moderne Sklavenfänger“ erklärte.


Ton Travis

Bildunterschrift: Clay Travis mit seiner Familie (Quelle: Twitter)

Körpermessung und Social Media

Bezüglich seiner Körpermaße hat der Radiomoderator ein gutes Höhe von 183 cm oder 6 Fuß 0 Zoll. Travis hat kurzes schwarzes Haar und ein Paar braune Augen mit einem hellen Teint. Ebenso wiegt die amerikanische TV-Persönlichkeit rund 75 kg oder 165,35 lbs. Er hat einen gepflegten und schlanken Körperbau mit einer attraktiven Persönlichkeit. Außerdem scheint der Journalist ein Fitnessfreak zu sein, denn er sieht gesund aus und hat einen guten Körperbau. Tatsächlich war Clay auch sportlich und körperlich aktiv.

Was den Social-Media-Teil angeht, war der Journalist auf dieser Plattform sehr aktiv. Tatsächlich ist es schon sehr lange her, dass der Radiomoderator seine Social-Media-Konten nutzt. Er hat eine Instagram Konto, eine Facebook-Seite und sogar ein Twitter-Konto. Auf Instagram hat er mit Stand Oktober 2021 bereits 45.000 Follower gewonnen. Ebenso hat er 98.000 Follower auf Facebook und 811,6 Tausend Follower auf Twitter.