Bunny Bennett ist eine US-amerikanische Transfrau, Pantomime-Schauspielerin, Illustratorin und Musikerin. Bunny Bennett ist bekannt als Lead- und Backgroundsängerin der Musikgruppe „Steam Powered Giraffe“.

Biografietabelle


Frühes Leben und Kindheit

Bunny Bennett wurde geboren am 7dasOktober 1986 und ist derzeit 34 Jahre alt . Sie wurde als Christopher Andrew Bennett geboren und ihr Sternzeichen ist Waage. Ebenso wurde Bunny in San Diego, Kalifornien, Vereinigte Staaten von Amerika geboren und besitzt die amerikanische Staatsbürgerschaft. Ebenso gehört sie der kaukasischen Volksgruppe an und folgt dem Christentum. Ebenso hat Bunny einen Zwillingsbruder namens David Michael Bennett. Apropos Familienmitglieder, ihre beiden Eltern trennten sich, als sie gerade in der High School waren.

Auch Bunny war schon in jungen Jahren vom Drama fasziniert, als sie über ihre jungen Tage sprach. In ähnlicher Weise trat sie zusammen mit ihrem Bruder der Schauspielabteilung der Schule bei. Anschließend besuchte Bunny das „The Art Institute of California“ in San Diego, wo sie sich für Gaming-Kunst und -Design als Hauptfach entschied. Am Ende des ersten Jahres entschied sie sich jedoch, das Studium abzubrechen und die Kunst der Pantomime zu studieren. Sie schrieb sich an einem Community College am Grossmont College in El Cajon, Kalifornien, ein, um Spielkunst und -design zu studieren.

In ähnlicher Weise trat Bunny zusammen mit ihrem Bruder in mehreren Pantomimen-Acts zusammen mit Erin Burke und Jonathan 'Jon' Sprague auf und wurde später 'SPG'-Mitglieder. Ebenso traten die Bennett-Geschwister während ihrer College-Zeit auf der Straße als Roboterfiguren für eine lokale Pantomime-Gruppe „Troupe SD“ auf. Darüber hinaus ist sie eine kompetente Puppenspielerin, Songwriterin, Grafikdesignerin und skizzierende Illustratorin. Ebenso umfasst ihr Interesse hauptsächlich Filme, Monster, Dinosaurier, Kunst und Theater-Make-up. Betrachtet auch ihre Inspirationen wie Dali, Burne Hogarth und Leonardo DaVinci.

Professionelle Karriere

Während ihres Theaterstudiums lernte Bunny zusammen mit ihrem Bruder die heutigen Mitglieder ihrer Gruppe kennen. Ebenso wurden sie unter demselben Mentor ausgebildet, dem „Seaport Village“-Mime-Künstler Jerry „Kazoo“ Hager. In ähnlicher Weise begannen sie, zusammen mit der Troupe SD, der Pantomimengruppe aus San Diego, aufzutreten. Gefolgt von dieser und anderen wenigen erfolgreichen Straßenshows, bildeten Bunny und ihre Pantomimenkünstler ihre unabhängige Truppe, die sie als 'Peoplebots' nannten und später in 'SPG' umbenannten.


Ebenso ist dies ein Subgenre der Science-Fiction- oder Science-Fantasy-Musikgruppe, die Steampunk-Subkultur-Acts geschaffen hat. In ähnlicher Weise spielt Bunny im Team die Figur 'Rabbit', und diese Figur ist ein kupferner Uhrwerkroboter, dessen Gesicht einem Porzellanteller ähnelt. Sie porträtiert die Rolle des Tragens von grafischem Gesichts-Make-up und einem schwarzen Kleid, gepaart mit rot-schwarzen Strumpfhosen. Apropos Frisuren, es änderte sich oft gemäß dem Drehbuch. Darüber hinaus arbeitete Bunny auch für den Gesang der Gruppe, die Instrumente wie das Akkordeon, das Keytar, das Megaphon, das Kazookaphano, Melodic und Tamburin plattierte.



Darüber hinaus hat sie sich als vielseitig begabte und kreative Person nicht darauf beschränkt, einen einzigen Charakter zu spielen. Sie erschuf auch eine Figur namens „Matter Mistress Bunny“. Obwohl dieser Charakter keinen öffentlichen Auftritt hatte; es wurde durch die Live-Streams populär. Darüber hinaus hat sie auch einen selbstbetitelten Kanal auf Youtube. Sie ist Youtube beigetreten8dasAugust 2011und hat 30.9k Abonnenten in ihrem „Bunny Bennett“-Konto.


Reinvermögen

In Bezug auf ihr Vermögen und ihre Leistung ist Bunny Schauspielerin, Illustratorin und Musikerin. Ebenso hat sie in ihrer Karriere eine beeindruckende Leistung vollbracht. Ebenso hat sie auch ein anständiges Einkommen. Wenn sie über ihr Vermögen spricht, hat sie ein Reinvermögen von rund 5 Millionen US-Dollar.

Persönliches Leben und Geschlechteroffenbarung

Was ihr Privatleben betrifft, ist Bunny eine Transfrau. Sie outete sich im Herbst 2014 und erklärte ihre Sexualität. Ebenso durchlief sie, sobald sie sich als Frau identifizierte, einige medizinische Übergänge, um eine Frau zu werden. In ähnlicher Weise änderte Bunny Anfang 2016 offiziell ihr Geschlecht und nannte sich selbst „Isabella“. Als sie eine Geschlechtsumwandlung durchmachte, durchlief auch ihr Charakter 'Rabbit' dasselbe. Es war zunächst ein männlicher Charakter, wurde aber später als weiblicher Charakter identifiziert. In ähnlicher Weise brach sie auf diese Weise das Stereotyp einer Transfrau, die sich nur zu Männern hingezogen fühlt. Im Gegenteil, sie interessiert sich aber auch für eine Frau. Ebenso ist sie nicht nur eine Transfrau, sondern auch eine Lesbe.


Körpermessung und Social Media

Leider gibt es in den Medien keine Informationen über ihre Körpermaße, einschließlich Größe, Gewicht und Vitalwerte. Wenn man sich ihr Aussehen ansieht, hat sie helle Haut mit hellbraunen Augen und schwarzer Haarfarbe.

In Anbetracht ihrer Social-Media-Präsenz ist Bunny neben ihrem Youtube-Kanal auch auf Instagram, Twitter und Facebook aktiv. Ebenso ist Bunny beigetreten Twitter inFebruar 2009und hat 17.3k Follower auf ihrem @Bunny_Bennett-Konto. In ähnlicher Weise ist ihr Facebook-Konto @TheBunnyBennett und hat 21.000 Follower. Ebenso ist ihr Instagram-Handle @bunnybennett und hat 23.9k Follower darin.