Bill Maher ist ein US-amerikanischer Komiker, politischer Kommentator und Fernsehmoderator. Bill Maher ist bekannt für seine Talkshow „Real Time with Bill Maher“ und die Late-Night-Show „Politically Incorrect“.

Biografietabelle


Frühes Leben und Kindheit

Bill Maher wurde geboren amzwanzigdasJanuar 1956und ist derzeit65 Jahre alt.Sein Geburtsname ist William Maher und sein Sternzeichen ist Wassermann. Ebenso wurde Bill in New York City, New York, geboren und besitzt die amerikanische Staatsbürgerschaft. Geboren in New York, aufgewachsen in River Vale, New Jersey. Ebenso gehört Bill zur weißen Volksgruppe und wurde römisch-katholisch erzogen. Ebenso ist Bill, was sein Familienmitglied betrifft, der Sohn des Radioansager und Nachrichtenredakteurs William Maher Sr. und Julie Berman.

Seine Mutter war Krankenschwester und Jüdin. Bill sagt, dass er sich der jüdischen Identität seiner Mutter erst als Teenager bewusst war. Ebenso hat er auch eine Schwester und ihr Name ist Kathy Maher. Ebenso war sein Idol als Kind Johnny Carson Moderator der Tonight Show. Darüber hinaus strebte Bill seit seiner Kindheit an, Komiker zu werden, aber er hat es immer versteckt. Darüber hinaus studierte Bill in Bezug auf seinen Bildungshintergrund an der Pasack Hills High School in Montvale und schloss dort 1974 seinen Abschluss ab.

Ebenso absolvierte er 1978 ein Doppelstudium in Englisch und Geschichte an der Cornell University. Während eines Junior-Jahres, in dem er Englisch studierte, probierte er seinen Stand-up-Act in einem Comedy-Club in New York City aus. Während seines College-Studiums verkaufte er Gras und verdiente genug Geld, um mit der Komödie zu beginnen.

Professionelles Leben

Bill begann seine Karriere im Jahr 1979 als Moderator im Stand-up-Comedy-Programm in einem Comedy-Club 'Catch a Rising Star'. Ebenso trat er in der beliebten Show von Johhny Carson und David Letterman auf. In ähnlicher Weise debütierte Bill im Film seit dem Jahr 1983 mit dem Film „D.C. Taxi'. Dieser Film wurde von Joel Schumacher inszeniert. Dieser Film erhielt jedoch seit seiner Veröffentlichung viele kontroverse Kritiken und trug nicht viel zu seiner Karriere bei.


Darüber hinaus versuchte Bill auch, in einigen weiteren Shows zu schauspielern und begann, sich in Fernsehshows in Nebenrollen zu versuchen. Er trat in Shows wie 'Max Headroom', 'Sara' und in den Filmen 'Ratboy' und 'Cannibal Women in the Avacado Jungle of Death' auf. Ebenso trat er in verschiedenen Sitcoms wie 'Charlie Hoover', 'Pizza Man', 'Married.. with Children' und 'Roseanne' auf.



Politisch inkorrekt mit Bill Maher

Nachdem er an verschiedenen Fernsehshows und Serien gearbeitet hatte, begann Bill, eine Late-Night-Polit-Talkshow „Politically Incorrect“ zu moderieren. Er hat angefangen zu hosten seit25dasJuli 1993die ursprünglich auf Comedy Central ausgestrahlt wurde, aber später auf ABC Network verschoben wurde. Es war eine amerikanische politische Talkshow. Diese Show begann mit einem aktuellen Monolog von Bill vor der Vorstellung der Gäste. Ebenso lädt diese Show vier Gäste mit unterschiedlichen Berufen wie Showbusiness, Populärkultur, Politexperten, Politikberater, Autoren und Nachrichtenfiguren ein. Sie würden das von Bill ausgewählte Thema besprechen.


Echtzeit mit Bill Maher

Nachdem er seine vorherige Show verlassen hatte, startete Bill im Jahr 2003 seine Talkshow 'Real Time with Bill Maher'. Er wurde Moderator, Co-Produzent und Co-Autor der wöchentlichen Polit-Comedy-Talkshow, die im Kabelfernsehen ausgestrahlt wird HBO. Im Gegensatz zur vorherigen Show zeigt diese ein seriöses und gut informiertes Gastprogramm. In dieser Sendung handelt es sich um ein Einzelinterview mit Gästen im Studio oder über Satellit. Ebenso sitzt Bill in dieser Show hauptsächlich mit zwei oder drei Diskussionsteilnehmern, bestehend aus Autor, Aktivisten, Schauspielern, Politikern, Experten und Journalisten, die wöchentliche Ereignisse diskutieren.

Bill Maher

Bildunterschrift: Details zur Veröffentlichung von 'Real Time with Bill Maher'. Quelle: Instagram


Politischer Kommentator

Bill hat nicht nur Shows moderiert, sondern auch verschiedene Kabelnachrichtennetzwerke wie CNN, MSNBC, Fox News und HLN kommentiert. Er trat auf CNNs 'The Situation Room with Wolf Blitzer', 'Hardball with Chris Matthews', 'The Rachel Maddow Show', 'Cuomo's Prime Time' und 'The Joy Behar Show' auf. In ähnlicher Weise moderierte er die Ausgabe des „Larry King Live“ vom 13. Januar 2006, bei der er zuvor als Gast aufgetreten war. Darüber hinaus führte Bill am 16. Dezember 2010 zusammen mit Ryan Seacrest die letzte Episode der Show.

Bill Maher

Bildunterschrift: Bill Maher bei 'Cuomo Prime Time'. Quelle: Instagram

Schreiben

Bill ist auch Autor vieler Bücher und Romane. Ebenso ist sein erstes Werk 'True Story: A Novel', das er im Jahr 1994 veröffentlichte. Dieses Buch ist ein episodischer Roman über die wahren Berichte von Bill und anderen Stand-up-Comics in den späten 1970er und frühen 1980er Jahren. In ähnlicher Weise veröffentlicht eine andere Veröffentlichung: „Wenn Sie allein fahren, fahren Sie mit Bin Laden: Was die Regierung uns sagen sollte, um den Krieg gegen den Terrorismus zu bekämpfen“.

Dies ist ein nicht-fiktionales politisches Buch, das 2002 veröffentlicht wurde. Außerdem sind seine anderen Veröffentlichungen: „Hat jemand ein Problem damit? Die größten Hits von Politically Incorrect“, „Halten Sie die Freiheitsstatue geschlossen: Die neuen Regeln“, „Neue Regeln: Höfliche Gedanken eines schüchternen Beobachters“ und „Die neuen Regeln: Ein lustiger Blick darauf, wie jeder außer mir den Kopf hochhält Arsch'.


Kontroversen

Während seiner erfolgreichen Karriere als Moderator und politischer Kommentator ist Bill mit vielen kontroversen Themen konfrontiert. Während seiner Show in „Politically Incorrect“ machte er eine kontroverse On-Air-Bemerkung zum Anschlag vom 11. September. Seine einvernehmliche Erklärung zum Anschlag vom 11. September 2001 des konservativen Experten, Gast Dinesh D’Souza, sorgte für Kontroversen. Er verteidigte Präsident Bushs Aussage, den terroristischen Feigling zu nennen, indem er sagte: „Wir waren die Feiglinge. Abschuss von Marschflugkörpern aus einer Entfernung von 2.000 Meilen. Das ist feige. Im Flugzeug bleiben, wenn es auf das Gebäude trifft. Sagen Sie dazu, was Sie wollen. Nicht feige. Sie haben Recht.“ Später stellte er jedoch klar, dass es in keiner Weise antimilitärisch sei, und bezog sich dabei auf seine gut dokumentierte langjährige Unterstützung des amerikanischen Militärs.

Dies war jedoch nicht seine einzige Kontroverse. Im selben Jahr entschuldigte er sich dafür, dass er seine Hunde mit behinderten Kindern verglichen hatte. Darüber hinaus endete seine umstrittene Angelegenheit hier nicht. Bill machte eine bemerkenswerte Bemerkung, nachdem das Militär seine Rekrutierungsziele um 42 Prozent verfehlte. Der Kongressabgeordnete aus Alabama, Spencer Bachus, hielt die Kommentare für das Militär erniedrigend und verräterisch. Bill verteidigte diese Kontroverse jedoch und erklärte seine Unterstützung und höchste Wertschätzung für das Militär. Außerdem fragte er, warum der Kongressabgeordnete ihn kritisierte, anstatt sich auf das Einstellungsproblem zu konzentrieren.

Ebenso inJuni 2017,Bill geriet in die Kritik, nachdem Leute HBO aufgefordert hatten, ihn zu feuern. Er sagte 'Ich bin ein Hausnigger' in Echtzeit. Persönlich geriet Bill in Konflikt mit seiner damaligen Freundin, nachdem sie ihn auf 9 Millionen Dollar verklagt hatte, weil er ihr Schmerzen und Leiden zugefügt hatte. Die Klage wurde jedoch im Jahr 2005 zurückgezogen.

Auszeichnungen und Nettowert

Während seiner gesamten Fernsehkarriere gilt Bill als sehr erfolgreicher und umstrittener Mann. Ebenso sind seine bemerkenswerten Leistungen einige davon. Seine Show „Politically Incorrect“ wurde im Jahr 2000 mit dem Emmy Award ausgezeichnet. Darüber hinaus erhielt diese Show die beiden CableAce Awards für die „Best Talk Show Series“ und wurde für den Award „Writers Guild of America“ nominiert. Ebenso wurde sein „Real Time with Bill Maher“ mit zehn Primetime Emmy Awards ausgezeichnet und war außerdem sechsmal für den „Writers Guild of America“-Award nominiert.

Persönlich erhielt er den Richard Dawkins Award der Atheist Alliance International im Jahr 2009. Ebenso erhielt Bill im Jahr 2010 einen Stern auf dem 'Hollywood Walk of Fame'. Darüber hinaus wurde er im Jahr 2005 als 38 eingestuftdasgrößten Stand-up-Comedians aller Zeiten auf der Liste der 100 besten Stand-up-Comedians von Comedy Central.

Bill hat als Talkshow-Komiker, Schauspieler und politischer Kommentator gearbeitet. Ebenso hat er ab Mai 2020 nach verschiedenen Quellen einen Reinvermögen von rund 120 Millionen Dollar.

Beziehungsstatus

Bill ist hetero und Single. Darüber hinaus, obwohl er in der Vergangenheit in mehreren Beziehungen war, aber niemanden geheiratet hat. In Bezug auf die Ehe zitierte er auf seiner Website: „Ich bin der letzte meiner Freunde, der nie geheiratet hat, und ihre Frauen – sie wollen nicht, dass sie mit mir spielen. Ich bin wie der entflohene Sklave – ich bringe Freiheitsnachrichten.“

Im Jahr 2003 wurde er romantisch mit Model Coco Johnsen verlobt, bis er die Beziehung im Jahr 2004 beendete. Ebenso war Bill auch mit Model und Autorin Karrine Steffans zusammen. Nachdem er die Beziehung dort beendet hatte, ging er eine Beziehung mit der Neurowissenschaftlerin und Wissenschaftspädagogin Cara Santa Maria ein. Die Beziehung hielt jedoch nicht lange und nur von 2009 bis 2011.

Körpermessung und Social Media

Bill steht das Höhe 5 Fuß 8 Zoll groß (68 Zoll) groß und wiegt etwa 74 kg. Ebenso hat er, wenn man sein Aussehen betrachtet, helle Haut mit hellbraunen Augen und Haaren.

In Bezug auf seine Social-Media-Präsenz ist Bill in verschiedenen sozialen Medien wie Instagram, Facebook und Twitter aktiv. Seine Instagram handle ist @billmaher und hat über 616k Follower darin. In ähnlicher Weise trat Bill Twitter beiJanuar 2009und hat über 11 Millionen Follower in seinem @billmaher-Account. Seine Facebook-Seite ist @maher und hat über 4 Millionen Follower. Ebenso hat er auch eine Website www.billmaher.com