Karriere Musiker
Geburtstag 08. März 1988 Fische
Das Alter 33 Jahre
Geburtsort Reston, Virginia, USA
Höhe 5 Fuß 11 Zoll
Gewicht 82 kg (181 lb)
Reinvermögen 16 Millionen US-Dollar

Biografie

Er ist ein Musiker, Plattenproduzent und Songwriter aus Amerika. 2013 wird ihm der Hal David Starlight Award für das Lied Hall of Fame verliehen.


Benny weiß
Benny weiß

Schnelle Bio

Benny Blanco nahm seinen ersten Atemzug am 8. März 1998 in Virginia. Somit hat der Songwriter offensichtlich seine wahre Heimat in Virginia. Er ist 5 Fuß 8 Zoll groß und hat 30 Lebensjahre hinter sich. Wir bedauern, Ihnen mitteilen zu müssen, dass im Moment keine Informationen über seine Eltern verfügbar sind.

Benny weiß
Benny weiß

Karriere

Als Benny Blanco ein Kind war, spielte er mehrere Instrumente und begann, seine Werke aufzunehmen. Mitte der 1990er Jahre war er stark von der Musik von Nasir bin Olu Dara Jones beeinflusst. Damals war er noch ein kleiner Junge. Sein Interesse an Musik begann sehr zu wachsen und er fuhr fort, sie in seinem Haus aufzunehmen.

Benny weiß
Benny weiß

Mit seiner großartigen Musik hat Blanco herausgefunden, wie man die Aufmerksamkeit der Administratoren von Columbia Records auf sich zieht. Danach fand er die Möglichkeit, beim Plattenmacher David Aaron Shayman zu arbeiten. Anschließend wurde er von Lukasz Sebastian Gottwald, einem Songwriter und Produzenten, geleitet. Unter seiner Anleitung schrieb er mehrere Songs wie „Tik Tok“ für Kesha und „Teenage Dream“ für Katy Perry .

Benny weiß
Benny weiß

Später veröffentlichte er viele berühmte Songs wie 'Moves like Jagger' von Maroon 5. Einige seiner unabhängigen Werke sind 'Don't Trust Me' von Nathaniel Motte und Sean Foreman, dem Duo der elektronischen Musik, und 'Stereo Hearts' von Gym Class Helden.


Nach der Fertigstellung von „Moves Like Jagger“ arbeiteten Maroon 5 nach und nach mit Blanco an ihrer vierten Studiokollektion „Overexposed“. Die Kollektion gehörte zu den besten in der Bandgeschichte.



Benny weiß
Benny weiß

Blanco hat Alben gemacht, die weltweit über 100 Millionen verkauft haben. Er hat mit mehreren Künstlern zusammengearbeitet wie Katy Perry , Halsey, Justin Bieber, Ed Sheeran, Rihanna , Kesha, The Weeknd, Tory Lanez, Kanye West, Wiz Khalifa, Juice World, Tory Lanez und J Balvin. Er ist außerdem der Begründer von zwei Namen in Zusammenarbeit mit Mad Love Record, Interscope Records und Friends Keep Secrets.


Blanco veröffentlichte im Juli 2018 die Melodie 'Eastside', die eine koordinierte Anstrengung mit Khalid und Halsey war. Auf „Eastside“ folgte „I Found You“ von Calvin Harris, dann folgte „Better to Lie“ von Swae Lee und Jesse, dann die „Roses“ von Brendon Urie und Juice WORLD und endete mit der Ankunft seiner ersten Kollektion später um die gleiche Zeit.

Persönliches Leben

Benny Blanco hält sein Leben gerne privat und deshalb haben wir keine Informationen über seinen Beziehungsstatus und sein Privatleben. Es ist sein Bruder Jeremy, der seine Fotoshootings und Interviews organisiert.


Benny weiß
Benny weiß

Reinvermögen

Das Nettovermögen von Benny Blanco beträgt 16 Millionen US-Dollar.